Skip to main content

SYZYGY Gruppe wächst um 13 Prozent im 9-Monatszeitraum 2016

Pressemitteilung   •   Nov 04, 2016 12:18 CET

SYZYGY Gruppe wächst um 13 Prozent im 9-Monatszeitraum 2016

Die SYZYGY Gruppe ist mit einem erneuten Anstieg der Umsatzerlöse von 13 Prozent auf EUR 47,2 Mio. im Neunmonatszeitraum 2016 weiterhin auf Wachstumskurs. Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich ebenso um 13 Prozent auf EUR 4,3 Mio., so dass die EBIT-Marge wie im Vorjahr bei 9,2 Prozent liegt.

Das Finanzergebnis ist aufgrund geringerer liquider Mittel und der Kapitalmarktsituation rückläufig und trug mit EUR 1,1 Mio. zu dem Ergebnis bei. Hierbei wurde eine hohe annualisierte Rendite von 6,7 Prozent erzielt.

Das Wachstum wird insbesondere von den Segmenten Deutschland und USA getragen. Der operative Gewinn (EBIT) wird proportional zum Wachstumsteigen, so dass ein Gewinn je Aktie von rund EUR 0,40 erwartet wird.


Q3-2016 Q3-2015 Veränd. 9M- 2016 9M- 2015 Veränd.
Umsatzerlöse
(TEUR)
16.369 14.230 +15% 47.199 41.863 +13%
EBIT (TEUR) 1.393 1.310 +6% 4.347 3.856 +13%
EBIT-Marge 8,5% 9,2% -0,7pp 9,2% 9,2% +0,0pp
Finanzergebnis
(TEUR)
339 504 -33% 1.139 1.584 -28%
Konzernergebnis (TEUR) 1.450 1.323 +10% 4.173 4.032 +3,5%
Gewinn/Aktie
(EUR)
0,10 0,10 0% 0,30 0,30 0%

Aufgrund weiterhin positiver Geschäftsaussichten hält die SYZYGY AG ihre Prognosen für das Geschäftsjahr 2016 aufrecht und geht davon aus, ihre Umsatzerlöse auf etwa EUR 65,0 Mio. zu steigern.

Als Technologie-, Kreativ- und Mediadienstleister rund um digitales Marketing beschäftigt die SYZYGY Gruppe rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie ist mit Niederlassungen in Bad Homburg, Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, London, New York und Warschau vertreten.

Zu den Kunden gehören renommierte Marken wie AVIS, BMW, Chanel, Daimler, KfW, Mazda, McDonalds, Miele, o2 und die Techniker Krankenkasse.