Skip to main content

Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, referierte an der TH Wildau über „Cybersicherheit“

Bild   •   Nov 14, 2018 10:19 CET

Der Hörsaal 0030 in der Halle 17 war am 7. November 2018 bis auf den letzten Platz füllt, als Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik, in einem öffentlichen Gastvortrag über „Cybersicherheit – Herausforderungen und Maßnahmen für die IT-Konsolidierung und die Netze des Bundes“ referierte.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle TH Wildau / Bernd Schlütter
Größe 1,26 MB
Format .jpg
Bildgrößen 2953 x 1964 Pixel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.