Ayv5x00mpg3nyp0wltwv

Die passende Finanzierung für Ihr Massivhaus - Maßgeschneidert und nicht von der Stange

Pressemitteilungen   •   Jul 19, 2016 08:58 CEST

Studien legen nahe, dass die Mieten in Ballungsräumen trotz Mietpreisbremse weiter steigen. Doch für Normalverdiener gibt es eine gute Nachricht: Weil die Hypothekenzinsen niedrig sind, ist die Finanzierung eines Massivhauses so einfach wie selten zuvor.

Mzcicpuedg1obtubwhtt
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Town & Country Haus: Günstige Aussichten am Hausbaumarkt

Pressemitteilungen   •   Jul 14, 2016 10:55 CEST

Der Hausbaumarkt bietet für eine Selbstständigkeit als Franchise-Partner ein stabiles Umfeld. Günstige Rahmenbedingungen und erprobte Geschäftskonzepte, die konsequent an den Bedürfnissen der Zielgruppe ausgerichtet sind, bilden starke Erfolgsgrundlage.

X7ptywpysaiiaetai58s
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Hausbau mit Keller – Das sollten Sie beachten

News   •   Jul 07, 2016 09:57 CEST

Der Hausbau mit Keller bietet Vor- und Nachteile. Angehende Bauherren sollten sich genau überlegen, ob sich die Investition für sie lohnt.

Rpwbr1kce3pex7mrkygu
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Hausbau-Trends: Normalverdiener träumen vom Einfamilienhaus auf dem Land

Pressemitteilungen   •   Jul 04, 2016 09:03 CEST

Was wünschen sich Hausbau-Interessierte? Dieser Frage ging die aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung im Auftrag von Town & Country Haus in der aktuellen Verbraucherumfrage bau-o-meter nach. Die Ergebnisse zeigen: die Wünsche bleiben bodenständig.

Crwzd9ybpcefcd4gbtt3
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Town & Country Haus für den 3. Hausbau Design Award nominiert

Pressemitteilungen   •   Jun 27, 2016 15:21 CEST

Die Zeitschriften „Der Bauherr“ und „Fertighaus aktuell“ suchen gemeinsam mit „www.Hausbau-Portal.net“ die schönsten Häuser in Deutschland. Town & Country Haus gehört in drei Kategorien zu den Nominierten.

Uprlc1vkv08f4xacl4yv
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Massivhaus bauen: Bauherren bevorzugen das Einfamilienhaus.

Pressemitteilungen   •   Jun 20, 2016 08:48 CEST

Die Entscheidung für den Bau eines Massivhauses fällt nicht von heute auf morgen. Doch sobald der Entschluss steht, haben Bauherren klare Vorstellungen von ihrem Traumhaus. Nach Erkenntnissen von Town & Country Haus, Deutschlands führendem, Massivhausanbieter, bevorzugen die meisten Bauherren das 1,5- bis zweigeschossige Einfamilienhaus mit 120 bis 140 Quadratmetern Wohnfläche.

Gppqgqjjevtdjq8nek7x
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Franchise: Frauenpower im Hausbau

Pressemitteilungen   •   Jun 09, 2016 09:16 CEST

Unternehmensgründungen von Frauen sind besonders nachhaltig. Auch beim Franchise-Unternehmen Town & Country Haus, Deutschlands führendem Hausanbieter, entscheiden sich ungewöhnlich viele Frauen für eine Selbstständigkeit – und das mit Erfolg

Odu88qyo0rpqhw4pbrsm
P2avcpbriftckzezjlm7

20. Bildhauersymposium unter dem Motto „Kinder und/oder Hoffnung“

Blog-Einträge   •   Jun 08, 2016 10:51 CEST

Das 20jährige Jubiläumssymposium unter dem Motto „Kinder und/oder Hoffnung“ soll ein ganz Besonderes werden.

Uu53dglyxiaewlih6oyu
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Energiesparhaus bauen: Energiesparen heißt nicht Geld sparen!

Pressemitteilungen   •   Jun 07, 2016 11:44 CEST

Klimaschutz hat Priorität: ob Fernseher oder die eigenen vier Wände, Energieeffizienz ist Pflicht. Ein häufiges Argument, um den Verbrauchern die Mehrinvestition in kostenintensive Energiespartechnik schmackhaft zu machen, ist die Kostenersparnis, aufgrund des geringeren Energieverbrauchs. Insbesondere beim Hausbau gilt genaues Hinsehen, nicht immer bedeutet Energiesparen auch Geld sparen.

Gnhyr5zihdba5oydzikp
P2avcpbriftckzezjlm7 Kxzyzjglwlplbrhfqcmh

Town & Country - Verbrauchertipp: Mit eingesparter Miete Massivhaus finanzieren

Pressemitteilungen   •   Jun 01, 2016 11:38 CEST

Immer mehr Mieter in Deutschland machen sich Sorgen über die hohen und künftig weiter steigenden Wohnkosten. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Studie der Technischen Universität (TU) Darmstadt und eines Wohnungsunternehmens. „Der Bau eines Massivhauses ist für Mieter die einzige Möglichkeit, diesen Belastungen zu entgehen“, sagt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus.

  • Pressekontakt
  • PR - Printmedien
  • gxprssiuesgisebo@tc.cdde
  • 03625475230
Karin Poppe ist Ihre erste Ansprechpartnerin für weitergehende Informationen rund um unsere News und... Mehr anzeigen

Annika Levin recherchiert und schreibt Artikel für die verschiedenen Webauftritte von Town & Country Haus, wie zum... Mehr anzeigen

Über Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Das sichere Massivhaus mit dem im Kaufpreis enthaltenen Hausbau-Schutzbrief!

Im Geschäftsjahr 2015 hat Town & Country Haus, Deutschlands führender Massivhausanbieter, das bisherige Rekordergebnis aus dem Jahr 2013 spürbar übertroffen. So stieg die Zahl der verkauften Häuser um 26,6 % auf 3.859. Der Town & Country-Gruppenumsatz wuchs um 30,8 % auf 684 Millionen Euro.

Ausschlaggebend für den enormen Erfolg sind unterschiedliche unternehmensspezifische Faktoren: Zum einen, der von Town Country Haus konsequent angewendete sowie innovative Vertriebsansatz „Verkaufen 2.0“, der auf der Engpasskonzentrierten Strategie (EKS) basiert. Der Kunde, seine Bedürfnisse und die Erhöhung seines individuellen Nutzens rücken in den Mittelpunkt aller Prozesse.

Zum anderen der Town & Country Hausbau-Schutzbrief, durch den Bauherren vor, während und nach dem Bau optimale Sicherheit geboten wird. Enorme Zuwachsraten sind bei den energiesparenden Häusern zu verzeichnen, denn Town & Country Haus bietet umfassende Energiespartechnik zu erschwinglichen Preisen.

Die in Massivbauweise von Town & Country Haus errichteten Häuser überzeugen speziell bei Normalverdienern und Familien mit und ohne Kinder durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die mehr als 30 verschiedenen Haustypen können dank der standardisierten Modulbauweise in mehreren hundert Varianten errichtet und so nach den individuellen Kundenwünschen gestaltet werden.

Die beim Bau verwendeten Materialien und Produkte stammen ausnahmslos von Markenherstellern. So kann Town & Country Haus durch die hohe Anzahl besonders preisgünstige Konditionen für Häuslebauer gewährleisten. In seiner technologischen Vorreiterrolle hat Town & Country Haus schon früh Energiesparhäuser in sein Produktangebot aufgenommen, die allen aktuellen gesetzlichen Standards, wie der Energieeinsparverordnung (EnEV 2016) entsprechen. Diese sind die Energieeffizienzhäuser E55 sowie E70, die der Kostenexplosion auf den Energiemärkten entgegen wirken.

Die Energieeffizienzhäuser treffen insbesondere bei jungen Familien, die auch den Kindern zuliebe größten Wert auf den verantwortungsbewussten Umgang mit Natur und Umwelt legen, auf eine zunehmende Akzeptanz. Die wird durch umfangreiche KfW-Förderungen für diese Häuser unterstützt.

Die mit Abstand beliebtesten Häuser stammen nach wie vor aus der „Flair-Serie“. Dieses Haus gibt es in vielen unterschiedlichen Typen, abhängig von der Hausform und der Wohnflächengröße. Zudem bietet Town & Country Haus in seiner „Flair-Serie“ dutzende Ausstattungsvarianten.

Aufgrund seines Lizenzpartner-Systems mit regionalen Partnern und regionalen Handwerkern ist Town & Country Haus ein bedeutsamer Faktor für die Wirtschaft. Die Massivhäuser werden durch Handwerker vor Ort errichtet. Dies sichert bestehende und schafft neue Arbeitsplätze in Vertrieb und Bauhandwerk.

Nach der Bauphase und Qualitätsprüfung durch einen unabhängigen Gutachter wird dem Bauherrn sein Haus schlüsselfertig übergeben. Der Festpreis und eine kurze Bauzeit sind garantiert, weiterhin besteht auch ein kostenloses Rücktrittsrecht.

Town & Country Haus–Partnerkonzept: Regionales Know-how unter dem Dach einer starken Marke

Als Lizenz- und Franchise-Geber sowie Dachmarke organisiert Town & Country Haus den Verkauf und die Bauausführung durch selbstständige Unternehmer vor Ort. Bauherren profitieren somit von qualitativ hochwertigen handwerklichen Leistungen, insbesondere von der regionalen Präsenz und deshalb schnellen Erreichbarkeit ihrer Vertragspartner.

Der jeweilige Town & Country Haus-Partner verantwortet als selbstständiger Unternehmer, die örtlichen Kundengewinnungs- und Marketingstrategien unter dem Dach der starken Marke. In der Regel obliegen dem Partner auch die mit der Errichtung eines Hauses verbundenen Planungs-, Organisations- und Aufsichtsaufgaben sowie die regelmäßige persönliche Betreuung der Bauherren.

Das Gebiet eines Town & Country Haus Partners entspricht in der Regel einem Kreis oder Landkreis. Je nach Geschäftsgröße beschäftigen die Town & Country Haus Partner drei bis fünf Mitarbeiter. Bei Town & Country Haus Partnern, denen die Erstellung der Massivhäuser obliegt, werden Mitarbeiter beispielsweise in der Projektsteuerung und als Bauleiter eingesetzt.

Diese Partner verfügen in der Regel über ein Musterhaus. „Durch den Bau eines Musterhauses wird das Vertrauen in den regionalen Partner erhöht“, erklärt Jürgen Dawo. „Vorgegebene Organigramme und Musterhauskonzepte helfen die Anfangsinvestitionen dabei rasch zu amortisieren.“ Derzeit existieren bundesweit mehr als 80 Town & Country Musterhäuser.