Skip to main content

Der Bungalow 110 ist Gewinner des Hausbau Design Awards 2019

Pressemitteilung   •   Okt 02, 2019 09:30 CEST

Der Bungalow 110 von Town & Country Haus konnte beim diesjährigen Hausbau Design Award überzeugen und belegte Platz 1 in der Kategorie „Bungalows“.

Vom 01. Juni bis 31. August konnte für den Hausbau Design Award 2019 abgestimmt werden und Hausbau-Interessierte wählten dabei in insgesamt 9 Kategorien ihre Haus-Favoriten. Nach der Auszählung der Stimmen stehen nun die Gewinner fest und es gibt Grund zur Freude! Der Bungalow 110 von Town & Country Haus ist der Sieger in der Kategorie „Bungalows“ und überzeugt mit einem stufenlosen, komfortablen Wohnen und einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Der Bungalow 110 ist einer unserer beliebtesten Haustypen und ein perfektes Einfamilienhaus für Paare, Familien, aber auch Senioren“, erklärt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, und fügt hinzu: „Dank der Stufenlosigkeit und dem Wohnen auf einer Ebene kann man im Bungalow 110 bequem und komfortabel alt werden!“

„Hier bin ich zuhause!“ – Grundriss sorgt für Behaglichkeit

Ein charmantes Walmdach und große, bodentiefe Fenster machen die moderne Optik des Bungalows aus. Die 108 m² große Wohnfläche wird dank eines cleveren Grundrisses optimal aufgeteilt. Ein großer Wohnbereich mit Essecke ist das Herz des Massivhauses. An ihn grenzt eine halboffene Küche, die zum Kochen einlädt. Mit der richtigen Einrichtung lässt sich das Badezimmer ganz einfach in eine eigene Wellness-Oase verwandeln. Auf Wunsch kann auch ein Gäste-WC in den Grundriss integrieret werden. Im gemütlichen Schlafzimmer finden die Bewohner Ruhe und Geborgenheit. Der Bungalow 110 bietet außerdem noch Platz für ein geräumiges Kinder- und Gästezimmer. Letzteres ließe sich alternativ auch als weiteres Kinder- oder Arbeitszimmer nutzen.

Qualität und Sicherheit garantiert mit Town & Country Haus

Nicht nur die Optik und der Grundriss des Bungalow 110 überzeugen Bauwillige, sondern auch das im Kaufpreis enthaltene Leistungspaket. Ein einzigartiger, umfassender Hausbau-Schutzbrief sichert Bauherren optimal vor, während und nach dem Bau ab. Er garantiert nicht nur Sicherheit beim Bauen, sondern auch einen 12-monatigen Festpreis, eine kurze Bauzeit und Schutz vor Unvorhergesehenem. Mit Town & Country Haus an ihrer Seite können sich Bauherren also sorgenfrei auf ihr neues Eigenheim freuen.

Town & Country Haus auch in den vergangenen Jahren erfolgreich

Auch schon in den vergangenen Jahren wurde Town & Country Haus beim Hausbau Design Award ausgezeichnet. So siegte 2017 das Doppelhaus Aura 136 in der Kategorie „Bauhausstil“, sowie 2018 der Bungalow 131 in der Kategorie „Bungalow“. „Das Voting der Hausbau-Interessierten spricht für sich: Town & Country Massivhäuser überzeugen!“, freut sich Jürgen Dawo.

Als ein renommierter Wettbewerb in der Hausbau-Branche wird der Hausbau-Design Award von www.hausbau-portal.net in Kooperation mit dem City-Post Zeitschriftenverlag veranstaltet, welcher unter anderem Magazine wie „Das Einfamilienhaus“ und „Unser Haus“ veröffentlicht.

Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands.

Im Jahr 2018 verkaufte Town & Country Haus mit über 300 Franchise-Partnern 4.033 Häuser und erreichte einen Systemumsatz-Auftragseingang von 806,00 Millionen Euro. Mit 2.986 gebauten Häusern 2018 und deutlich mehr als 30.000 gebauten Häusern insgesamt ist Town & Country Haus seit 2009 Deutschlands meistgebautes Markenhaus.

Rund 40 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus bereits 2004 mit der Einführung des im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefes, der das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduziert.

Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: So erhielt das Unternehmen zuletzt 2013 den „Deutschen Franchise-Preis“. Für seine Nachhaltigkeitsbemühungen wurde Town & Country Haus zudem mit dem „Green Franchise-Award“ ausgezeichnet. 2014 wurde Town & Country Haus mit dem Preis „TOP 100“ der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Zudem wurde Town & Country Haus bei zahlreichen Wettbewerben nominiert und erhielt im Jahr 2017 den Hausbau-Design-Award für das Doppelhaus „Aura 136“ in der Kategorie „Moderne Häuser“ und im Jahr 2018 für den "Bungalow 131" in der Kategorie "Bungalows".

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.