Direkt zum Inhalt springen
Olympia Silbermedaillengewinner Jürgen Hingsen ist Mitwirkender und führt die Teilnehmer durch den Onlinekurs
Olympia Silbermedaillengewinner Jürgen Hingsen ist Mitwirkender und führt die Teilnehmer durch den Onlinekurs

News -

Online Prävention mit Jürgen Hingsen

Mit dem FPZ MultiFit, einem Online Ganzkörperkräftigungstraining mit Jürgen Hingsen, stärken Teilnehmer ihre körperliche und mentale Gesundheit. Der 10-wöchige Onlinekurs richtet sich an Menschen mit Bewegungsmangel, die nicht unter akuten Schmerzen leiden, Beschwerden vorbeugen und ihr Wohlbefinden stärken möchten.

Das Programm versteht FPZ als Hilfe zur Selbsthilfe. Teilnehmer erlernen praktische Übungen und Hintergrundwissen „to go“ – zur Mitnahme in den Alltag.

Kleiner Motivationsfaktor: Das ehemalige Zehnkampfidol der 80er Jahre, der dreifache Weltrekordler und Olympia-Silbermedaillengewinner Jürgen Hingsen ist Mitwirkender und führt die Teilnehmer durch den Onlinekurs.

Seit 16. August 2019 ist der Online Präventionskurs nun auch von der Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert. Damit hat der Kurs auch die letzte Hürde genommen und wird nun offiziell von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Der Kurs kann über die FPZ Präventionsplattform gebucht werden und sollte auch über die Homepages aller gesetzlichen Krankenkassen auffindbar sein.

Links

Themen

Tags


Das Unternehmen FPZ ermöglicht seit 1993 die nützlichsten Therapien, um die menschliche Muskulatur als körpereigene Apotheke zu aktivieren und den Menschen damit mehr gesunde Lebensjahre zu schenken.

Zum aktuellen Leistungsspektrum des Forschungs- und Präventionszentrums gehören Programme zum chronischen Rückenschmerz, Arthrose, Osteoporose und Sturzprophylaxe.

Die entwickelten Programme von FPZ reduzieren die Auswirkungen der großen chronischen Volkskrankheiten und erzielen breitbandspektrale Effekte auf körperlicher und mentaler Ebene, die die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden der Menschen nachhaltig steigern.

Es werden ausschließlich Therapien zur Anwendung gebracht, die dem modernsten Stand der Wissenschaft entsprechen und den Nutzen zweifelsfrei bewiesen haben. FPZ versteht sich als Wissensbrücke aus der Wissenschaft in die praktische Anwendung, um Therapeuten und Betroffenen zu befähigen.

Bis 2025 will FPZ seinen teilnehmenden Patienten mehr als 500.000 gesunde Lebensjahre ermöglicht haben.

// FPZ GmbH. GF: Dr. rer. soc. Frank Schifferdecker- Hoch. HRB 24453 Köln.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Sammelbezeichnungen wie Ärzte, Mitarbeiter, Patienten, Wissenschaftler sind daher als geschlechtsneutral anzusehen.

Pressekontakte

Catharina Kern

Catharina Kern

Pressekontakt Marketing & PR +49 221 99530651
Peter Laaks (extern)

Peter Laaks (extern)

Pressekontakt Presse, Öffentlichkeitsarbeit +49 201 50733454

Zugehöriger Content

Zugehörige Stories