Direkt zum Inhalt springen
Der neue HRM-Pro von Garmin bietet Sportlern noch mehr Möglichkeiten beim Training.
Der neue HRM-Pro von Garmin bietet Sportlern noch mehr Möglichkeiten beim Training.

Pressemitteilung -

Maximale Flexibilität bei noch mehr Sportarten: Der HRM-Pro von Garmin

München, 16. September 2020 - Garmin stellt seinen neuen Brustgurt HRM-Pro vor, der Sportlern mit dualer Übertragung, Laufeffizienzwerten und Herzfrequenzmessung unter Wasser noch mehr Möglichkeiten beim Training bietet.

Der neue HRM-Pro imÜberblick (UVP: 129,99 €; Verfügbarkeit: ab sofort)

  • Präzise Aufzeichnung von Herzfrequenzdaten und Laufeffizienzwerten
  • Datenaufzeichnung auch unter Wasser
  • Übertragung der Daten via ANT+ und Bluetooth an Smartwatch, Trainingsgeräte und Online-Trainingsanwendungen
  • Speichern der Daten mit anschließender Übertragung auf die Smartwatch
  • Physio TrueUp ermöglicht die Synchronisierung von Aktivitätsdaten auch ohne Smartwatch
  • Batterielaufzeit bis zu 1 Jahr

Der neue HRM-Pro von Garmin zeichnet Leistungsdaten beim Training präzise auf und übermittelt sie in Echtzeit an die Smartwatch, kompatible Trainingsgeräte oder Online-Plattformen. Dabei nutzt er die duale Übertragung via ANT+ und Bluetooth.

Prädestiniert für eine Vielzahl an Sportarten, bietet Garmins neuer Brustgurt vor allem Läufern und Schwimmern wichtige Zusatzfunktionen. So misst der Gurt zuverlässig Laufeffizienzwerte wie Schrittfrequenz, Bodenkontaktzeit oder Schrittlänge und hilft Läufern damit, ihre Form zu verbessern. Schwimmer können sich über die Herzfrequenzmessung unter Wasser freuen, der Gurt ist dabei wasserdicht bis zu 5 ATM.

Bei Aktivitäten ohne direkte Verbindung zur Smartwatch, speichert der HRM-Pro die Daten selbstständig und überträgt sie im Anschluss direkt auf die Uhr. Bei Mannschafts- oder Kampfsportarten kann so die Uhr in der Sporttasche bleiben, das Training kann aber dennoch detailliert getrackt und im Nachhinein analysiert werden. Dank Physio TrueUp werden auch ohne Uhr Aktivitätsdaten wie Schritte, Intensitätsminuten und Kalorienverbrauch im Garmin Connect Profil gespeichert.

Mit einem leichten Herzfrequenzmodul, einer Gurtlänge von 60,6 bis 142 cm und angenehmem Material ist der Gurt komfortabel zu tragen. Die Batterie lässt sich schnell und einfach wechseln und mit einer Laufzeit von bis zu einem Jahr ermöglicht der Gurt ein entspanntes Training.

Wenn Sie keine Informationen mehr zu Garmin erhalten wollen, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe Garmin“ an garmin-datenschutz@lhlk.de.

Themen

Tags


Über Garmin

Garmin entwickelt seit 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrel und Min Kao gegründet, hat das Unternehmen seither rund 200 Millionen Produkte verkauft und ist damit globaler Marktführer in den Tätigkeitsbereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Rund 15.000 Mitarbeiter arbeiten heute in 74 Niederlassungen in 32 Ländern weltweit daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Über 35 Millionen Garmin Connect Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Pressekontakte

Tatjana Ziegelmeier

Tatjana Ziegelmeier

Pressekontakt PR Specialist DACH +49 (0)89 858364 626

Zugehöriger Content