Direkt zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

Kommende Veranstaltungen

Social Media

Bela B in den #tagesthemen: „Rockmusiker dürfen vereinfachen.“ Und die Grundforderung nach mehr Solidarität mit der Kultur- und Veranstaltungsbranche ist nun mal so einfach wie wichtig ✊!

Bela B in den #tagesthemen: „Rockmusiker dürfen vereinfachen.“ Und die Grundforderung nach mehr Solidarität mit der Kultur- und Veranstaltungsbranche ist nun mal so einfach wie wichtig ✊!

Warum eigentlich immer nur Autos restaurieren? In diesem Video bekommt ein Hebelschraubenzieher von 1891 ein neues Gesicht. Die perfekte Arbeit für ein verregnetes Wochenende ;-)

Warum eigentlich immer nur Autos restaurieren? In diesem Video bekommt ein Hebelschraubenzieher von 1891 ein neues Gesicht. Die perfekte Arbeit für ein verregnetes Wochenende ;-)

Danke für das schöne #ARTIMA-Interview, Michael Lerche. 🙂 Eine weitere Veröffentlichung der Reihe "Atelierbesuche in der Metropolregion" steht in den Startlöchern. Ein Mensch, Maler und Designer, dem Klarheit und Reduktion wichtig ist, aus dem aber auch mal Unerwartetes hervorspringen kann. Ein Naturfreund mit sehr genauer Beobachtungsgabe, auch hinsichtlich gesellschaftlicher Themen. Das Interview findet ihr demnächst auf unserem #artimablog.  
#atelierbesuch Michael-Lerche-Art

Danke für das schöne #ARTIMA-Interview, Michael Lerche. 🙂 Eine weitere Veröffentlichung der Reihe "Atelierbesuche in der Metropolregion" steht in den Startlöchern. Ein Mensch, Maler und Designer, dem Klarheit und Reduktion wichtig ist, aus dem aber auch mal Unerwartetes hervorspringen kann. Ein Naturfreund mit sehr genauer Beobachtungsgabe, auch hinsichtlich gesellschaftlicher Themen. Das Interview findet ihr demnächst auf unserem #artimablog. #atelierbesuch Michael-Lerche-Art

Die Deutsche Orchester-Stiftung in Berlin hat zum Ziel, die Basis unserer reichhaltigen Musik- und Orchesterkultur zu sichern. 🎸🎶 🙂Was motiviert den Geschäftsführer Andreas Bausdorf zu seinem Engagement für die Stiftung und worum geht es bei der Arbeit ganz genau? Die Antworten auf diese Fragen findet ihr jetzt im #SINFONIMA-Interview auf unserem #sinfonimablog 🤓 Foto: Andreas Bausdorf ist der 2. von links, Copyright Horst Haas

Die Deutsche Orchester-Stiftung in Berlin hat zum Ziel, die Basis unserer reichhaltigen Musik- und Orchesterkultur zu sichern. 🎸🎶 🙂Was motiviert den Geschäftsführer Andreas Bausdorf zu seinem Engagement für die Stiftung und worum geht es bei der Arbeit ganz genau? Die Antworten auf diese Fragen findet ihr jetzt im #SINFONIMA-Interview auf unserem #sinfonimablog 🤓 Foto: Andreas Bausdorf ist der 2. von links, Copyright Horst Haas

Sind #Oldimer-WG das Paradies oder sollte das Hobby nicht ganz so viel Platz im Privatleben einnehmen? Zwei Autoren diskutieren. Wie ist eure Meinung dazu? #BELMOT ist auf eure Antworten gespannt. #belmotnachgefragt 🧐

Sind #Oldimer-WG das Paradies oder sollte das Hobby nicht ganz so viel Platz im Privatleben einnehmen? Zwei Autoren diskutieren. Wie ist eure Meinung dazu? #BELMOT ist auf eure Antworten gespannt. #belmotnachgefragt 🧐

Kleiner Gruß aus 😍Venedig😍: Beim Spaziergang durch die engen Gassen stießen wir auf folgende kleine aber feine Ausstellung im beeindruckenden "Palazzo Bonvicini" aus dem 16. Jh, die kostenfrei besucht werden darf. Zu sehen sind unterschiedliche Interpretationen universeller #Schönheit. Drei Künstler, die unterschiedlicher nicht sein könnten aber die Liebe zu #Venedig und zum Leben teilen: Aristide #Najean, Didier #Guillon und Silvano #Rubino. Noch bis 31. Januar 2021. #artimaunterwegs
Weitere Informationen unter Fondation Valmont. Venezia - Venice - Venedig Venedig-Freunde Venezia Venedig - Venice - Venezia

Kleiner Gruß aus 😍Venedig😍: Beim Spaziergang durch die engen Gassen stießen wir auf folgende kleine aber feine Ausstellung im beeindruckenden "Palazzo Bonvicini" aus dem 16. Jh, die kostenfrei besucht werden darf. Zu sehen sind unterschiedliche Interpretationen universeller #Schönheit. Drei Künstler, die unterschiedlicher nicht sein könnten aber die Liebe zu #Venedig und zum Leben teilen: Aristide #Najean, Didier #Guillon und Silvano #Rubino. Noch bis 31. Januar 2021. #artimaunterwegs Weitere Informationen unter Fondation Valmont. Venezia - Venice - Venedig Venedig-Freunde Venezia Venedig - Venice - Venezia

Das Musikgenie Beethoven hatte laut Überlieferungen einige Eigenarten. 🤪 Eine davon war sein schon etwas gewöhnungsbedürftiges Bestehen auf die genaue Anzahl von 60 Bohnen für seinen Kaffee. Auch wenn wir nicht auf eine genau Anzahl an Bohnen bestehen, können wir Beethoven's Liebe zu Kaffee durchaus nachvollziehen - vor allem an einem Montagmorgen. 😌 Habt ihr irgendwelche Kaffeerituale? ☕️😉
#sinfonimafakten

Das Musikgenie Beethoven hatte laut Überlieferungen einige Eigenarten. 🤪 Eine davon war sein schon etwas gewöhnungsbedürftiges Bestehen auf die genaue Anzahl von 60 Bohnen für seinen Kaffee. Auch wenn wir nicht auf eine genau Anzahl an Bohnen bestehen, können wir Beethoven's Liebe zu Kaffee durchaus nachvollziehen - vor allem an einem Montagmorgen. 😌 Habt ihr irgendwelche Kaffeerituale? ☕️😉 #sinfonimafakten

Was fährt denn da? 🤔 Wir geben es zu: Wir wussten es nicht und mussten recherchieren. Es handelt sich um einen #EagleTalon, gebaut zwischen 1995 bis '98 als zweite Auflage. Eigentlich handelt es sich um einen #Mitsubishi Eclipse - er wurde zu DaimlerChrysler Zeiten als "Plymouth Laser" und als eigenständige Marke "Eagle" verkauft. Allen, denen ein #Plymouth zu amerikanisch und ein Mitsubishi zu fernöstlich war, sollte der Eagle mit europäischem Image punkten. In Europa blieb er auf jeden Fall unbekannt... Übrigens: Eagle, die Marke - die Chrysler, der American Motor Corporation (AMC) erst in den 1980ern abgekauft hatte, wurde 1998 genauso eingestampft wie die Traditionsmarke Plymouth - die seit 1928 existierte - in Jahr 2001. So, weitergebildet. Wie gefällt er euch? Und habt ihr so einen schon mal auf der Straße gesehen? #belmotnachgefragt

Was fährt denn da? 🤔 Wir geben es zu: Wir wussten es nicht und mussten recherchieren. Es handelt sich um einen #EagleTalon, gebaut zwischen 1995 bis '98 als zweite Auflage. Eigentlich handelt es sich um einen #Mitsubishi Eclipse - er wurde zu DaimlerChrysler Zeiten als "Plymouth Laser" und als eigenständige Marke "Eagle" verkauft. Allen, denen ein #Plymouth zu amerikanisch und ein Mitsubishi zu fernöstlich war, sollte der Eagle mit europäischem Image punkten. In Europa blieb er auf jeden Fall unbekannt... Übrigens: Eagle, die Marke - die Chrysler, der American Motor Corporation (AMC) erst in den 1980ern abgekauft hatte, wurde 1998 genauso eingestampft wie die Traditionsmarke Plymouth - die seit 1928 existierte - in Jahr 2001. So, weitergebildet. Wie gefällt er euch? Und habt ihr so einen schon mal auf der Straße gesehen? #belmotnachgefragt

#Künstler👨‍🎨? Wissenschaftler👨‍🎓? Forscher👨‍🔬? Ja, Leonardo da Vinci war alles in einem. Und deshalb ist es auch wenig verwunderlich, dass er sich nicht nur in den schönen Künsten verewigte, sondern auch in der Natur💐 seine Meilensteine hinterließ. #artimafakten

#Künstler👨‍🎨? Wissenschaftler👨‍🎓? Forscher👨‍🔬? Ja, Leonardo da Vinci war alles in einem. Und deshalb ist es auch wenig verwunderlich, dass er sich nicht nur in den schönen Künsten verewigte, sondern auch in der Natur💐 seine Meilensteine hinterließ. #artimafakten

Neues aus der Reihe außergewöhnliche Musikinstrumente. Heute: Das Klavarium inklusive Fisch :-) 🐠

Neues aus der Reihe außergewöhnliche Musikinstrumente. Heute: Das Klavarium inklusive Fisch :-) 🐠

Unser liebstes Vor-der-Tür-Festival Maifeld Derby macht krass Lust auf die Festival Saison 2021! 💛

#thumbsup & #fingerscrossed

Unser liebstes Vor-der-Tür-Festival Maifeld Derby macht krass Lust auf die Festival Saison 2021! 💛 #thumbsup & #fingerscrossed

Dieser ZEIT ONLINE Artikel verdeutlicht, warum Lobbyarbeit nicht nur für die Veranstaltungswirtschaft, sondern auch für MusikerInnen in den kommenden Monaten wohl wichtiger sein wird denn je. Wer es noch nicht mitbekommen hat, die Initiative PRO MUSIK - Verband freier Musikschaffender hat sich aufgemacht, das zu sein, was der Branche schon viel zu lange fehlt: eine starke, genreübergreifende Verbandsstimme in Politik und Szene. Finally. Ein Anfang!

Dieser ZEIT ONLINE Artikel verdeutlicht, warum Lobbyarbeit nicht nur für die Veranstaltungswirtschaft, sondern auch für MusikerInnen in den kommenden Monaten wohl wichtiger sein wird denn je. Wer es noch nicht mitbekommen hat, die Initiative PRO MUSIK - Verband freier Musikschaffender hat sich aufgemacht, das zu sein, was der Branche schon viel zu lange fehlt: eine starke, genreübergreifende Verbandsstimme in Politik und Szene. Finally. Ein Anfang!

Pressekontakte

Roland Koch

Roland Koch

Pressekontakt Pressesprecher und Leiter Marketing Presse und PR 0621-457 4359
Isabelle Haupt

Isabelle Haupt

Pressekontakt Pressereferentin Presse und PR 0621-457 2041

Wir versichern Leidenschaft

Die Mannheimer Versicherung AG wurde 1879 als reiner Transportversicherer gegründet. Sie versicherte Transportwaren in der ganzen Welt und wies bereits drei Jahre nach ihrer Gründung Agenturen in jedem Winkel der Welt auf.

Der Ursprung ist geblieben, mehr ist dazugekommen: Heute sind wir in nahezu allen Zweigen der Schaden- und Unfallversicherung auf dem deutschen Markt, weiteren EU-Ländern und der Schweiz aktiv. Neben unserem Breitengeschäft sind wir am Markt als Versicherer von über zwanzig qualitativ hochwertigen Spezialkonzepten für bestimmte Zielgruppen aus dem privaten und gewerblichen Bereich anerkannt. Beispielsweise entwickelten wir für Musiker, Galeristen und Juweliere komplette Absicherungspakete. Diese tragen charakteristische Markennamen wie SINFONIMA®, ARTIMA® und VALORIMA®.

In den Markenprogrammen spiegeln sich die Herkunft und das Know-how der Mannheimer als Transportversicherer gut wieder: Gerade, wenn wertvolle Gegenstände wie Musikinstrumente und Kunst transportiert werden, bestehen besondere Gefahren. Die Mitarbeiter der Mannheimer bieten dafür nicht nur optimalen Versicherungsschutz, sondern beraten auch in allen Sicherungsfragen, beispielsweise zu Verpackung, Restaurierung und Transport.

Auch über 140 Jahre nach unserer Gründung, sind wir für unsere Kompetenz anerkannt: Die Mannheimer gehört zu den zehn Top-Transportversicherern Deutschlands und ist auch mit SINFONIMA und VALORIMA unter den deutschen Marktführern.

Wir sind seit 2012 Teil des Continentale Versicherungsverbundes auf Gegenseitigkeit.