Direkt zum Inhalt springen
Mode als lebendiger Ausdruck eines Lebensgefühls – Havana Club und die Streetwear-Schmiede „Daily Paper“ gehen gemeinsame Wege.
Mode als lebendiger Ausdruck eines Lebensgefühls – Havana Club und die Streetwear-Schmiede „Daily Paper“ gehen gemeinsame Wege.

Pressemitteilung -

Havana Club und „Daily Paper“ präsentieren eine limitierte Capsule Collection

15. Januar 2019 – Mode als lebendiger Ausdruck eines Lebensgefühls – Havana Club und die Streetwear-Schmiede „Daily Paper“ präsentieren die erste gemeinsame limitierte Streetwear-Kollektion. Die eigenständige Mini-Kollektion bringt das kubanische Erbe von Havana Club mit dem von afrikanischem Heritage und der Passion für authentische Casual Wear inspirierten Design von „Daily Paper“ zusammen. Die exklusive Kollektion wird am 2. Februar 2019 in Hamburg vorgestellt. Als i-Tüpfelchen suchen beide Labels noch Unterstützung von jungen Kreativen. In einem Wettbewerb erhalten besondere Talente die einmalige Chance, am Creative Workhouse in Havana teilzunehmen und an der Kollektion mitzuwirken. Eine Bewerbung ist vom 11. bis 24. Januar 2019 möglich.

EINE EXKLUSIVE MINI-KOLLEKTION

Die Rum-Marke Havana Club und das Label „Daily Paper“ bringen in der ersten gemeinsamen Kollektion die Werte beider Marken zusammen: Authentizität, Tradition und Vielfältigkeit. Die Bekleidungslinie in Schwarz- und Goldtönen vereint die kubanischen Wurzeln von Havana mit der kreativen und sportiven Ästhetik von „Daily Paper“. Die schwarz-goldene Capsule Collection besteht aus 8 Teilen: einem T-Shirt, einem kubanischen Shirt, einem Kapuzenpullover, einer Coach Jacket, einem Gürtel, einem Tuch und einem vergoldeten Flachmann sowie einer einzigartigen Havana Club 7 Años Flasche als Sonderedition. Jeder Artikel der Kollektion wird in einer limitierten Auflage von 250 Stück produziert. Die einzigartigen Designerstücke sind ab dem 26. Januar 2019 über den Webshop von „Daily Paper“, im Flagshipstore in Amsterdam sowie bei ausgewählten Streetwear-Händlern in Belgien, Großbritannien, Deutschland und Spanien erhältlich. Die „Havana Club 7 Años“-Sonderedition wird im Onlineshop des belgischen Fashionstores Monar erhältlich sein.

CUBAN LINKS: EINE ZUSAMMENARBEIT, DIE SICH AUSWIRKT

Zudem eröffnen Havana Club und „Daily Paper“ jungen Kreativen im Creative Workhouse die einzigartige Gelegenheit, die exklusive Fashion-Kollektion von Beginn an zu begleiten, weitere Stücke zu designen und Teil des Kampagnenfilms zu werden. Bewerbungen dürfen aus den Bereichen Design, Fotografie und Musik kommen. Die Talente unterstützen bei der Entwicklung der gesamten Medienkampagne und bringen so Kreativität und Produktion zu einer perfekten Symbiose zusammen. Mehr Details finden Sie hier: youngtalent.dailypaperclothing.com

STARKE PARTNERSCHAFT FEIERN

Wenn zwei so inspirierende Brands zusammenkommen, muss das gefeiert werden! Am 26. Januar stellen Havana Club und „Daily Paper“ die exklusive Kollektion im belgischen Plein Publiek (Antwerpen) vor. In Deutschland wird die Präsentation der neuen Kollektion am 02. Februar ab 20 Uhr im Showroom von Hamburgs Streetwear und Sneakerstore Animal Tracks gebührend gefeiert! Du möchtest dabei sein? Hier kannst du dir bis zum 25. Januar 2019 einen Platz für die exklusive Gästeliste sichern: www.HCxDP.de

Themen

Kategorien


Über Daily Paper:

Das niederländische Street-Couture Label Daily Paper, gegründet 2008, hat seinen Standort in Amsterdam. Der Fokus von Daily Paper liegt im Design von zeitgenössischer Männermode mit Augenmerk auf Qualität, Kultur und feinen Details. Inspiriert von afrikanischem Heritage und der Passion für authentische Casual Wear greift Daily Paper immer wieder verschiedene afrikanische Kulturen auf und übersetzt diese in gegenwärtige Trends.https://www.dailypaperclothing.com/

                                                                                                                             

Über Pernod Ricard Deutschland:

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.914 Mitarbeitern in 86 Filialen Spirituosen, Weine und Champagner. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium Marken wie z.B. Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu, Lillet und Monkey 47. Der Erfolg des Marktführers in Deutschland basiert natürlich nicht nur auf den starken Marken, sondern genauso auf dem täglichen Einsatz aller 225 Mitarbeiter. Ein vertrauensvoller und transparenter Umgang miteinander steht für die Gruppe Pernod Ricard an erster Stelle. Die alle zwei Jahre stattfindende Mitarbeiterbefragung ergab, dass 94% der Mitarbeiter stolz darauf sind bei Pernod Ricard Deutschland zu arbeiten. Darüber hinaus empfehlen 88% der Mitarbeiter Pernod Ricard als guten Arbeitgeber (Willis Towes Watson Survey, 2017).

Mehr Informationen unter: www.pernod-ricard-deutschland.de

Pressekontakt

Birte Wald

Birte Wald

Pressekontakt Communications Manager Unternehmenskommunikation +49 221 - 43 09 09 123

Die Nummer 1 im Bereich internationaler Spirituosen

Pernod Ricard Deutschland mit Sitz in Köln repräsentiert die Gruppe Pernod Ricard und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium- und Prestigespirituosen aus allen Spirituosensegmenten. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. All unsere internationalen Markenspirituosen spiegeln die Traditionen und Kultur ihrer Herkunftsländer wider.

Pernod Ricard Deutschland
Habsburgerring 2
50674 Köln
Germany