Direkt zum Inhalt springen
HOAI 2021

Pressemitteilung -

HOAI 2021

Die neue „HOAI 2021“ setzt das Urteil des EuGH vom Juli 2019 um und bringt einige Änderungen für Architekten und Ingenieure mit sich. Insbesondere ist das bisher verbindliche Preisrahmenrecht aus Mindest- und Höchstsatz entfallen. Stattdessen dient die HOAI nun vor allem als Orientierungsmöglichkeit bei der Vereinbarung von Honoraren. Die wesentlichen Änderungen werden praxisnah und leicht verständlich erläutert. Neben einer kurzen, praxisorientierten Einführung erleichtert eine ausführliche Beispielrechnung die Anwendung der neuen HOAI. Mithilfe der erweiterten Honorartafeln im Anhang können Honorare schnell und einfach abgeschätzt werden.

Dieses Buch liefert alle Informationen rund um die neue HOAI 2021. Alle Änderungen gegenüber der alten Fassung sind farblich gekennzeichnet. Für einen schnellen Überblick sorgt die Synopse, die alte und neue Regelungen direkt gegenüberstellt. Eine ausführliche Beispielrechnung zeigt Schritt für Schritt, wie die Honorare zu ermitteln und in einer prüffähigen Rechnung darzustellen sind.

Die Textausgabe mit Interpolationstabellen enthält zudem die erweiterten Honorartafeln mit interpolierten Tabellenwerten, die bei der ersten Abschätzung des Honorars, bei der Plausibilitätsprüfung softwaregestützter Berechnungen oder im Bauherrengespräch unterstützen.

HOAI 2021
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG.
Von Rainer Eich und Anke Eich.

HOAI 2021 – Textausgabe
6., aktualisierte Auflage 2021. 14,8 x 21,0 cm. Kartoniert. 260 Seiten.
Euro 19,00
ISBN Buch 978-3-481-04202-8

HOAI 2021 – Textausgabe mit Interpolationstabellen
6., aktualisierte Auflage 2021. 14,8 x 21,0 cm. Kartoniert. 364 Seiten.
Euro 39,00
Euro 59,00 (Bundle Buch & E-Book)
ISBN Buch 978-3-481-04201-1
ISBN E-Book 978-3-481-04209-7
ISBN Bundle 978-3-481-04208-0

Kundenservice:
65341 Eltville
Telefon: 06123 9238-258
Telefax: 06123 9238-244
rudolf-mueller@vuservice.de
www.baufachmedien.de

Links

Themen

Tags


Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller in Köln ist das Stammunternehmen der Rudolf Müller Mediengruppe. In den Themeneinheiten Architektur, Bau- und Ausbau, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung sowie Dach erscheinen zahlreiche Baufachzeitschriften, Fachbücher und elektronische Medien für Planende und Ausführende. Weiterbildung und Netzwerken stehen im Mittelpunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots des Medienhauses bestehend aus Kongressen und Branchen-Foren. Das Portal www.rudolf-mueller.de und der E-Shop www.baufachmedien.de bieten den Zugang zum gesamten Fachinformations- und Serviceangebot.

Pressekontakt

Justina Kroliczek

Justina Kroliczek

Pressekontakt Management Unternehmenskommunikation Rudolf Müller Mediengruppe +49 221 5497-350

Zugehöriger Content

besser planen. besser bauen. besser handeln.

Die Rudolf Müller Mediengruppe, Köln, ist einer der führenden Fachinformations- und Lösungsanbieter für besseres Planen, Bauen und Handeln. Mit dem Wissen über Markt, Kunden und Themen liefert das Unternehmen umfassende Lösungen für den Anwender- und Werbemarkt in den Segmenten Architektur, Bauingenieurwesen, Brandschutz, Barrierefreies Bauen, Technische Isolierung, Dachhandwerk und -technik, Fliesengewerbe, Hoch- und Tiefbau, Holzbau und Zimmerhandwerk, Immobilien, Metallbau und Feinwerktechnik, Trockenbau sowie Handelsmarketing und Baustoffhandel. Die Mediengruppe, die heute aus einer Holding, sechs Fachverlagen und einem POD-Dienstleister besteht, bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“.

PRESSE Rudolf Müller Mediengruppe
Stolberger Str. 84
50933 Köln
Deutschland