Skip to main content

GETAC MIT BREITEM PORTFOLIO AN ROBUSTEN COMPUTERLÖSUNGEN FÜR VIELFÄLTIGE MOBILE ANWENDUNGEN IN DER LOGISTIK AUF DER LOGIMAT 2020, EINGANG OST; STAND ES66

Pressemitteilung   •   Feb 07, 2020 11:17 CET

Getac zeigt fortschrittliche robuste Computerlösungen auf der LogiMAT 2020


Mit Getac SelectTM schnell und komfortabel komplette Logistik-Lösungen aus einer Hand erstellen

In modernen Warehousing-Anwendungen benötigen Logistikunternehmen zuverlässige, robuste mobile Geräte , die schnelle und sichere Prozesse ermöglichen. Eine passende Antwort auf diese Herausforderungen präsentiert Getac mit innovativen IT-Komplettlösungen auf der diesjährigen LogiMAT in Stuttgart. Gemeinsam mit dem Systemhaus Gittel als starkem Partner bietet das Unternehmen interessierten Messebesuchern am Eingang Ost, Stand ES66, die Gelegenheit, sich unter anderem mit den Geräten der Reihen F110, ZX70, T800, UX10 und K120 vertraut zu machen. Mit seinem neuen Programm „Getac Select Solutions“ für komplette Branchenlösungen aus einer Hand setzt Getac weiter Standards in der Kundenorientierung. Intelligente Anwendungen wie die „Driving Safety Utility“ sowie das „Device Management System“ ergänzen die robusten Getac Computer zu idealen Partnern in der Logistik.

Für den Einsatz in der Logistik hat Getac besonders widerstandsfähige Hardwarelösungen entwickelt und macht auf der LogiMAT 2020 seine durchdachten Produkte für komplexe Einzel-Anwendungen bis hin zur kompletten Supply Chain Lösung einem breiten Fachpublikum zugänglich. Die Logistikbranche als dynamischer Markt mit hohen Digitalisierunganforderungen braucht flexible IT-Konzepte, die sowohl im operativen Einsatz vor Ort – etwa bei der Wareneingangskontrolle, der Konfektionierung oder der Verladung – als auch im Back-Office hohe Ausfallsicherheit und schnelle Prozesse sichern. Getac Produkte sind genau für diese Anforderungen konzipiert: Sie sind so zuverlässig wie leistungsfähig, können große Datenmengen, wie sie beim digitalen Tracking anfallen, schnell verarbeiten und kommunizieren. Gleichzeitig sind die Geräte extrem widerstandsfähig, stoß- und wasserfest. Dank der Multi-Touch Funktion und des vergleichsweise geringem Gewichts lassen sie sich komfortabel handhaben; die Displays sind auch unter schwierigen Lichtverhältnissen stets bestens ablesbar. Getac Geräte arbeiten unter Windows oder Android und fügen sich problemlos in vorhandene IT Umgebungen ein; je nach Einsatzbereich sind spezielle Features integrierbar. Dazu bietet Getac erstklassige Serviceleistungen. Abgesichert werden die Geräte durch die branchenführende Bumper-to-Bumper-Garantie von Getac, welche sogar Unfallschäden und Umweltrisiken miteinschließt.

Als besonderes Highlight präsentiert Getac sein neues Programm „Getac Select Solutions“ und damit eine weitere attraktive Leistung für Partner und Kunden in der Logistik. Basierend auf der langjährigen Branchenkenntnis, der fachlichen Expertise und dem technischen Know-how von Getac lassen sich komplette Applikationslösungen schnell und sicher erstellen und bequem direkt aus einer Hand beziehen. Getac Select Solutions beinhaltet umfangreiches Zubehör sowie spezielle Softwareanwendungen zur Installation auf den eingesetzten Geräten für unterschiedlichste Anwendungen.

Die „Driving Safety Utility“ verspricht Fahrern und Lagerarbeitern mehr Sicherheit, indem die Geräte beispielsweise während der Fahrt automatisch den Bildschirm abdunkeln und die Tastatur deaktivieren. Mit dem intelligenten „Device Management System“ können Unternehmen den Zustand ihrer bereitgestellten Geräte in Echtzeit verwalten und überwachen. Damit lassen sich potenzielle Störungen rechtzeitig erkennen und ungeplante Ausfälle sicher vermeiden.

Mit der Getac „Keywedge Barcode Reader Utility“ Software bietet Getac eine einfache Scanfunktion, die Logistikprozesse weiter beschleunigen hilft. Strichcodedaten können über die integrierte Kamera ohne Scanner gescannt werden.

Mehr Informationen unter getac.com/de/transportation-logistics.

Bild: Getac



​Über Getac

Getac ist eine wesentliche Tochtergesellschaft der MiTAC-Synnex Business Group (Konzernumsatz 2018: 38 Milliarden USD). Die Getac Technology Corporation (TWSE:3005)wurde 1989 als Joint Venture mit GE Aerospace gegründet, um elektronische Geräte für den Verteidigungssektor zu liefern. Heute umfassen die Geschäftsbereiche von Getac robuste Notebooks und robuste Tablets nicht nur für Kunden aus dem Bereich Militär, sondern auch aus der Automobil- und Prozessindustrie, den Bereichen Polizei, Feuerwehr, Versorger, Produktion, Transport und Logistik. Weitere Informationen unter de.getac.com.

© 2020 Getac Technology Corporation. All rights reserved. Getac and the Getac logo are either registered trademarks or trademarks of Getac Technology Corporation in the United States and/or other countries. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective companies.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.