Erste große Hiking-Challenge auf der Ostseeinsel Fehmarn

Pressemitteilungen   •   Okt 22, 2019 09:59 CEST

Erstmals startet am 02.11. auf der Ostseeinsel Fehmarn ein großes Hiking-Event. Unter dem Namen „InselRebell Fehmarn“ werden zwei Distanzen – 25 und 50 km – zurückgelegt, wobei so manch einer an seine Grenzen geraten kann. Die Veranstaltung stellt den Teamspirit und das gemeinsame Abenteuer in den Vordergrund. Die ausgewählte Strecke verwandelt die Wanderung in ein Naturerlebnis mit Inselflair.

Lichtermeer auf der Ostseeinsel Fehmarn

Pressemitteilungen   •   Okt 17, 2019 14:44 CEST

Das „Lichtermeer“ ist eine Initiative des Ostsee-Holstein-Tourismus und findet an verschiedenen Orten entlang der Ostseeküste Schleswig-Holsteins statt. Auf Fehmarn erwartet die Besucher vom 25. bis 27. Oktober ein ganz besonderes Programm. Lichtinszenierungen, Lagerfeuer, Fackelwanderung und Strandgeschichten – der Strand von Burgtiefe wird in ein Meer aus Lichtern getaucht.

Das Drachenfestival lockt Familien und Drachenfans nach Fehmarn

Pressemitteilungen   •   Sep 25, 2019 12:50 CEST

Vom 18.-20. Oktober 2019 findet am Südstrand der Ostseeinsel Fehmarn das alljährliche Drachenfestival statt. Zu den Highlights des kostenlosen Events zählen metergroße Drachenexponate von Drachenfliegern aus aller Welt sowie eine spektakuläre Nachtflugshow. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm zum Zuschauen und Mitmachen für die ganze Familie direkt am Strand.

Fehmarn ist nach neunjähriger Pause zum 18. Mal Gastgeber der Techniker Beach Tour

Pressemitteilungen   •   Jul 29, 2019 16:04 CEST

Hamburg/Fehmarn. Nach neunjähriger Pause kehrt die ranghöchste deutsche Beach-Volleyball-Serie auf die Insel Fehmarn zurück. Beach-Volleyball hat Tradition auf der Ostseeinsel und so fliegen am Südstrand Fehmarns Anfang August wieder die Beach-Volleybälle der Techniker Beach Tour über den Sand.

3 Tage SUP-Expedition „Round Fehmarn“

Pressemitteilungen   •   Jul 17, 2019 13:58 CEST

Vom 19.-21. Juli 2019 tritt ein sechsköpfiges Team im Rahmen des SUP- und Beachsports Festivals auf der Ostseeinsel Fehmarn eine ganz besondere Challenge an: Zwei Rollstuhlfahrer und vier Fußgänger wollen auf einem extra konzipierten Stand Up Paddling Board die Insel in drei Tagen umrunden. Ca. 60 Kilometer liegen vor ihnen. Gestartet wird am Südstrand in Burgtiefe.

Sonne für Münster an Bord

Pressemitteilungen   •   Mai 10, 2019 12:45 CEST

„Entweder es regnet oder die Glocken läuten“ heißt es in Münster bekann-termaßen. Dem wirkt die Sonneninsel Fehmarn ab Freitag, den 10. Mai mit der ersten Promotion-Tour im Fehmarn-Bulli und mit XXL-Liegestuhl entgegen. Ziel ist die Techniker Beach Tour in Münster (10.-12.05.) und in Düsseldorf (17.-19.05.).

Inseltradition zu Ostern: „Grabenspringen“ auf Fehmarn

Pressemitteilungen   •   Apr 12, 2019 12:54 CEST

Am Ostersonntag, den 21. April 2019 findet um 14 Uhr das alljährliche Grabenspringen der Landjugend Fehmarn statt. Seit 1991 gibt es die Kultveranstaltungen nahe Petersdorf auf der Ostseeinsel Fehmarn, bei der stilecht mit einem Surfmast als Hilfsmittel über die Kopendorfer Au gesprungen wird. Die Zuschauer erwartet eine kuriose Szenerie und jede Menge Spaß. Jeder kann spontan mitmachen.

Sommer-Biathlon abgesagt!

Pressemitteilungen   •   Jan 28, 2019 18:01 CET

Sommerbiathlon mit Legende Fritz Fischer erstmalig auf einer Ostseeinsel Am 17. und 18. August 2019 wird der neue Yachthafenvorplatz in Burgtiefe auf Fehmarn zur Biathlon-Arena. Erstmalig findet auf einer Ostseeinsel ein Sommer-Biathlon statt. Das Event wird begleitet von Olympiasieger Fritz Fischer und seinem Team des „Biathloncamps“ aus Ruhpolding. Sportreporter Wilfried Hark moderiert vor Ort.

Beachvolleyball is back!

Pressemitteilungen   •   Dez 20, 2018 15:01 CET

Nach achtjähriger Pause ist Fehmarns Südstrand zum 18. Mal Austragungsort der ranghöchsten Beachvolleyball-Serie Deutschlands. Vom 2. bis 4. August treten 16 Frauen- und Männerteams am Südstrand in Burgtiefe an, um sich für die Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand zu qualifizieren. Fehmarn ist der sechste von acht Tourenstopps und bietet optimale Bedingungen für das Freiluft-Event.

Die neue Promenade am Yachthafen Burgtiefe

Blog-Einträge   •   Dez 14, 2018 16:00 CET

Nach der Entdeckungstour durch Burg war ich gespannt zu sehen, was sich im Yachthafen Burgtiefe in den letzten Monaten alles getan hat. Also habe ich einen kleinen Ausflug gemacht und mir angeschaut, wie der Bau der neuen Promenade voranschreitet. Vom Ortseingang Burgtiefe bis zur Mole wird die gesamte Hafenseite aufgehübscht: Es entsteht eine neue Promenade.

Kommende Veranstaltungen 2 Veranstaltungen

28 Nov ganztägig

Weihnachtsmarkt Fehmarn

28.11.2019 - 30.12.2019
Burg auf Fehmarn

31 Dez 22:00

Silvesterparty

31.12.2019 - 01.01.2020
Burgtiefe, Südstrand

  • Pressekontakt
  • Leitung Marketing/Produktentwicklung/Vertrieb
  • a.hewivkemweolpqd@gcfebvhmtiarxbn.eddeww

  • Pressekontakt
  • Mitarbeiterin Marketing & PR
  • k.gvboejecgikmitanahn@ngfekphmddaridn.lndexp

Über Tourismus-Service Fehmarn

Fehmarn - im meer mittendrin!

Fehmarn ist die einzige deutsche Ostseeinsel Schleswig-Holsteins und eine Stadt in Schleswig-Holstein, die 2003 durch Fusion aller Gemeinden der Insel gebildet wurde. Der Inselname geht auf „fe mer“, slawisch für „am Meer gelegen“, zurück. Mit einer Fläche von 185 Quadratkilometern ist Fehmarn die drittgrößte Insel Deutschlands. Als Teil der „Vogelfluglinie“, der direkten Verkehrsverbindung zwischen den Großräumen Kopenhagen und Hamburg, ist Fehmarn seit 1963 durch die Fehmarnsundbrücke im Süden an das schleswig-holsteinische Festland angeschlossen. Ebenso gibt es eine 19 Kilometer lange Fährverbindung von Puttgarden im Norden Fehmarns bis ins dänische Rødby. Auf Fehmarn befindet sich in Staberhuk der östlichste und in Marienleuchte der nordöstlichste Punkt Schleswig-Holsteins. Etwa 2.200 Sonnenstunden im Jahr machen die Heimat der „Fehmaraner“ zu einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Das milde Reizklima veranlasst jährlich etwa 350.000 Touristen mit 2 Millionen Übernachtungen zu einem Urlaub auf der Insel – vorwiegend in Ferienwohnungen, auf Campingplätzen und Bauernhöfen. Auf dem 78 Kilometer langen Küstenstreifen wechseln sich Naturstrände, Binnenseen und Steilküsten ab. Die Strände bei Burgtiefe und dem Wulfener Hals sind die südlichsten und weißesten Sandstrände der Insel. Im Landesinneren laden Felder und Wiesen zu Radtouren oder Spaziergängen ein. Auch zum (Kite) Surfen, Segeln, Tauchen, Reiten, Golfen oder Angeln ist das im Volksmund auch „Knust“ genannte Eiland bestens geeignet. Etablierte Veranstaltungen sind u.a. die Fehmarn Days of American Bikes, der Fehmarn-Marathon, der Weinsommer und das Rapsblütenfest.

Adresse

  • Tourismus-Service Fehmarn
  • Zur Strandpromenade 4, OT Burgtiefe
  • 23769 Fehmarn
  • Deutschland