Ifcy5a9jttnkv0yfa1nb
Jpeawksele3jogqahwzr

IMG Sachsen-Anhalt erneut international für Investorenservice ausgezeichnet

Pressemitteilungen   •   Mai 17, 2016 08:32 CEST

Bereits zum zweiten Mal in Folge führt die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (IMG) die Rangliste der europäischen Wirtschaftsförderungsgesellschaften beim „Best to Invest - Top Investment Promotion Agency Award 2016“ an. Damit wurde die IMG als eine der beiden besten regionalen Wirtschaftsförderungsagenturen in Europa ausgezeichnet.

Dinjovp7kkqxdi8rsqup
Fdxzhopr8pfxgxobf5q4

Magdeburger Hafen will Wege in den Iran ebnen

Pressemitteilungen   •   Mai 26, 2016 10:53 CEST

Mit Umschlag und Lagerung, Transport und Logistik sowie Ansiedlung und Infrastruktur ist die Transportwerk Magdeburger Hafen GmbH breit aufgestellt. Sein Geschäftsführer Karl-Heinz Ehrhardt nutzt jetzt die Gelegenheit und reist am kommenden Wochenende mit einer Wirtschaftsdelegation unter Leitung von Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch in den Iran.

Fnm70cd1wovzhyob3gpx
Jpeawksele3jogqahwzr

Kessel aus Sachsen-Anhalt sind echte Global Player

Pressemitteilungen   •   Mai 17, 2016 14:00 CEST

Die VKK Standardkessel Köthen GmbH punktet mit dem Zertifikat „Made in Germany“

Media-no-image
Jpeawksele3jogqahwzr

Einladung an die Medien: Pressegespräch mit Sts Wünsch zur Iran-Delegationsreise

Pressemitteilungen   •   Mai 13, 2016 13:09 CEST

Einladung an die Medien:

Pressegespräch mit Sts Wünsch anlässlich Delegationsreise Sachsen-Anhalts in den Iran

Anlässlich der Wirtschaftsdelegation des Landes Sachsen-Anhalt in den Iran, die vom 28. Mai bis zum 2. Juni 2016 stattfinden wird, treffen sich am kommenden Dienstag die Teilnehmer der Reise zu gemeinsamen Gesprächen. Die Delegation wird von der Investitions- und Marketinggesellschaft (IMG) vorbereitet.

Zu den knapp 30 Teilnehmern der Delegation gehören Vertreter des Wirtschaftsministeriums, der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt, der Kammern und Verbände sowie von zahlreichen Unternehmen aus dem Land, die die Reise nutzen möchten, um Beziehungen zum Iran zu knüpfen oder auszubauen.

Im Anschluss an das Treffen wird es ein Pressegespräch gemeinsam mit Wirtschaftsstaatssekretär Thomas Wünsch geben und dem Unternehmen VKK Standardkessel Köthen GmbH, das an der Reise teilnimmt. Zur Berichterstattung sind Sie herzlich eingeladen

Dienstag, 17. Mai 2016, 13:30 Uhr

Intercity Hotel
Raum 2 (Stralsund)
Bahnhofstraße 69
39104 Magdeburg

Um vorherige Anmeldung wird freundlich gebeten bei Tanja Rüdinger: tanja.ruedinger@img-sachsen-anhalt.de oder unter 0391 – 568 99 76.



Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.

Anlässlich der Wirtschaftsdelegation des Landes Sachsen-Anhalt in den Iran, die vom 28. Mai bis zum 2. Juni 2016 stattfinden wird, findet am 17. Mai ein Pressegespräch mit Sts Wünsch statt.

Erfahren Sie mehr
Uiokleisp9z709suyztz
Jpeawksele3jogqahwzr

Ausländische Studenten – künftige Fachkräfte und Türöffner zu neuen Märkten

Pressemitteilungen   •   Mai 13, 2016 11:06 CEST

Magdeburger Wirtschaftsinformatik AG wirbt für Studium in Sachsen-Anhalt

Media-no-image
Fdxzhopr8pfxgxobf5q4

Sachsen-Anhalts Ingenieure auf dem Weg zur Industrie 4.0

Pressemitteilungen   •   Mai 12, 2016 09:40 CEST

Sachsen-Anhalt ist die Wiege des stärksten Ingenieurvereins in Europa. Vor 160 Jahren wurde in Alexisbad der VDI – der Verein Deutscher Ingenieure – gegründet. In den vergangenen 26 Jahren seit der Neugründung des VDI in Mitteildeutschland sind die Mitgliederzahlen kontinuierlich um ein bis zwei Prozent jährlich gewachsen. Heute zählt der Verein 155.000 Mitglieder, darunter ein zunehmender Teil von Frauen in Ingenieurberufen. Die berufliche Interessenvertretung hat die industrielle Entwicklung des Landes geprägt und will das auch in Zukunft vor den neuen Herausforderungen durch die digitale Revolution von Industrie 4.0 tun.

Es ist unzweifelhaft: Ohne die innovativen Ideen von Ingenieuren hätte es die industrielle Revolution im 19. Jahrhundert nicht gegeben. Dampfmaschinen und andere technische Entwicklungen veränderten grundlegende Produktionsprozesse. Ingenieurtechnisches Wissen und der Erfahrungsaustausch waren mehr denn je gefragt....

Lesen Sie hier weiter.



Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.

Verein der Ingenieure stellt sich den neuen Herausforderungen der digitalen Wirtschaft

Erfahren Sie mehr
Media-no-image
Fdxzhopr8pfxgxobf5q4

SAVE THE DATE: Recherchereise entlang der Wertschöpfungskette des Kunststoffes am 6. und 7. Juli

Pressemitteilungen   •   Mai 10, 2016 14:39 CEST

Ob Fahrzeugbau, Verpackung oder Babyschnuller: Kunststoffprodukte aus Sachsen-Anhalt sind aus dem Alltag nicht wegzudenken. So vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten präsentieren sich auch die überwiegend mittelständischen kunststoffverarbeitenden Unternehmen im Land.

Reisen Sie mit uns am 6. und 7. Juli entlang der Wertschöpfungskette des Kunststoffes durch Sachsen-Anhalt und erleben Sie im Rahmen einer Recherchereise Kunststoffprodukte und –verfahren von der Entwicklung, über die Herstellung der industriellen Basis bis zur Produktion in der hochspezialisierten weiterverarbeitenden Industrie. Geplante Stationen werden unter anderem sein:

  • Fraunhofer Pilotanlagenzentrum PAZ in Schkopau, ein Paradebeispiel für die Herstellung und Verarbeitung von Synthesekautschuk
  • Braskem in Schkopau als ein global führender Hersteller für thermoplastische Kunststoffe mit einer riesigen Anwendungsbreite
  • Polifilm, ebenfalls ein international tätiges Unternehmen, produziert in Weißandt-Gölzau bei Halle/Saale Schutzfolien für Kunststoffprodukte

In Sachen Kunststoff vereint Sachsen-Anhalt Tradition und Moderne: Kunststoffe sind hier seit mehr als 75 Jahren zu Hause und „Plaste und Elaste“ aus Schkopau waren jahrzehntelang eine internationale Qualitätsmarke. Seitdem hat sich Sachsen-Anhalt zu einem weltweit führenden Kompetenzzentrum der Polymerherstellung und -verarbeitung entwickelt. Kunststoffe werden in Sachsen-Anhalt nicht nur im ValuePark in Schkopau, einem leistungsstarken Chemiepark für Kunststoffproduzenten, kunststoffverarbeitende Unternehmen und chemienahe Dienstleister produziert, sondern auch in anderen Landesteilen – beispielsweise im Harz – haben sich Kompetenzcluster gebildet.

Wir laden Sie zur Recherchetour entlang der Wertschöpfungskette des Kunststoffes am 6. und 7. Juli 2016 ein. Wenn Sie Interesse haben, spannende Köpfe der Kunststoffbranche zu treffen, merken Sie sich den Termin bereits jetzt vor und sichern Sie sich einen der Plätze in unserem Bus. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das ausführliche Programm erhalten Sie zeitnah. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frauke Flenker-Manthey, Tel. 0391 – 568 99 71 oder flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de.



Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.

Reisen Sie mit uns am 6. und 7. Juli entlang der Wertschöpfungskette des Kunststoffes durch Sachsen-Anhalt und erleben Sie im Rahmen einer Recherchereise Kunststoffprodukte und –verfahren von der Entwicklung, über die Herstellung der industriellen Basis bis zur Produktion in der hochspezialisierten weiterverarbeitenden Industrie.

Erfahren Sie mehr
Media-no-image

9. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt

Pressemitteilungen   •   Mai 04, 2016 09:00 CEST

Im Herbst diesen Jahres ist es wieder so weit: Vom 23. bis 29. Oktober
treffen sich Filmmusikexperten, Filmkomponisten, Filmemacher und Filmmusikliebhaber in
Halle (Saale) zu den Filmmusiktagen Sachsen-Anhalt. Für das abschließende Galakonzert,
den jährlichen Höhepunkt der Filmmusiktage, sind ab sofort Karten an allen bekannten
Vorverkaufsstellen erhältlich. Das Konzert am 29. Oktober 2016 findet in diesem Jahr im
historischen Steintor-Varieté in Halle (Saale) statt. Es spielt die Staatskapelle Halle unter
der bewährten Leitung von Dirigent Bernd Ruf.

„Ziemlich Fabelhaft Französisch“ – Unter dieser Überschrift setzen die Filmmusiktage in
der neunten Ausgabe ihren thematischen Schwerpunkt für Kongress und Galakonzert. Die
Filmmusik trägt entscheidend zum Erfolg der französischen Filmindustrie bzw. französischer
Produktionen bei. So wäre der große Erfolg von „Die fabelhafte Welt der Amélie“ (2001)
ohne die bezaubernde und mitreißende Musik von Yann Tiersen kaum denkbar. Der Score
wird bis heute auch außerhalb des Films vielfach verwendet und gerne gehört und erzeugt
mühelos das viel beschworene „Kino im Kopf“. Auch die in Deutschland sehr erfolgreichen
Publikumslieblinge der jüngeren Zeit wie „Ziemlich beste Freunde“ (2011, Musik: Ludovico
Einaudi) oder „Monsieur Claude und seine Töchter“ (2014, Musik: Marc Chouarain)
überzeugen auch dank ihrer musikalischen Qualität. Nicht zu vergessen die Klassiker des
französischen Films von Regisseuren wie Jean-Luc Godard, François Truffaut oder Luc
Besson.

Parallel zu den Filmmusiktagen Sachsen-Anhalt wird auch in diesem Jahr der DEUTSCHE
FILMMUSIKPREIS 2016
in Halle (Saale) vergeben. Am Abend des 28. Oktober 2016
werden im Steintor-Varieté Halle herausragende nationale wie internationale
Filmkomponistinnen und Filmkomponisten ausgezeichnet. Neben der Vorstellung der
Nominierten und ihrer Arbeiten, umspannt ein attraktiver musikalischer Rahmen die
Preisgala, für die es in Kürze auch Kaufkarten geben wird.

Das vorläufige Programm der 9. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt im Überblick
23. – 27. Oktober     Masterclass DAS ORCHESTER
28. & 29. Oktober    Kongress mit Panels, Seminaren, Werkstattgesprächen,
                                Workshops und Vorträgen im Puschkinhaus, Halle (Saale)
28. Oktober             Verleihung DEUTSCHER FILMMUSIKPREIS 2016 im Steintor-Varieté
29. Oktober             Galakonzert der Filmmusiktage im Steintor-Varieté Halle (Saale)

außerdem Konzerte, Filme, Kinder- und Jugendworkshops

Weitere Informationen in Kürze unter:
www.filmmusiktage.de
www.deutscherfilmmusikpreis.de



Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.

Vorverkauf für das Galakonzert hat begonnen. Im Herbst diesen Jahres ist es wieder so weit: Vom 23. bis 29. Oktober treffen sich Filmmusikexperten, Filmkomponisten, Filmemacher und Filmmusikliebhaber in Halle (Saale) zu den Filmmusiktagen Sachsen-Anhalt.

Erfahren Sie mehr
Vr3xlvdiwne0p98zkv75
Fdxzhopr8pfxgxobf5q4

Wirtschaftsstaatssekretär Wünsch besucht Hannover Messe

Pressemitteilungen   •   Apr 29, 2016 13:07 CEST

Auf dem Gemeinschaftsstand Sachsen-Anhalts informierte er sich über die Leistungsfähigkeit der heimischen Industrie

C0q2dplfbv3yshtnhghh
Jpeawksele3jogqahwzr

Plastic waste is recycled into high-quality material

Pressemitteilungen   •   Apr 28, 2016 11:55 CEST

Two companies from Saxony-Anhalt invent new procedures for the recycling of plastic without a decrease in quality.

  • Pressekontakt
  • Pressesprecherin Tourismusmarketing
  • friedeyyyiriaukekknwmuaj.slfeqptuesswxxdtpig@ixemgwv-sdhacfnpwkwhsen-aynplnhalupt.xvde
  • +49 391 568 99 86
  • +49 173 158 4312

  • Pressekontakt
  • Pressesprecherin Standortmarketing
  • flenker-manthey@img-sachsen-anhalt.de
  • +49 391 568 9971
  • +49 15152626469

  • Pressekontakt
  • Pressereferentin Projektmanagement Logistik.Initiative Sachsen-Anhalt
  • ludgnwuqisxua.rcKidrgattner@szimg-sapochodikyfvwsen-anhalt.de
  • +49 391 56899 -72
  • +49 175 42 32 872

  • Pressekontakt
  • Projektmanagerin Standortmarketing & Pressereferentin
  • mandy.bunge@img-sachsen-anhalt.de
  • +49 391 568 99 73

Über Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Bundeslandes Sachsen-Anhalt

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Bundeslandes Sachsen-Anhalt.

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Investorenakquisition über die Unternehmensbegleitung bis zum Standortmarketing für den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort und das Tourismusmarketing vereint die IMG alle Dienstleistungen unter einem Dach.

Vom Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt beauftragt, begleiten wir Sie als „One-Stop-Agency“ bei der Realisierung Ihres Projektes. Wir recherchieren in unserer Standort- und Immobiliendatei nach dem passenden Objekt für Sie. Wir führen mehr als 250 Industrie- und Gewerbegebiete in unserer Datenbank. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie erste Standortinformationen.

Die IMG ist Ihr Partner bei der Standortsuche, bei Förder- und Finanzierungsfragen, im Umgang mit Behörden und bei allen Fragen der Projektrealisierung. Unser Service ist vertraulich und kostenfrei.

Adresse

  • Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
  • Am Alten Theater 6
  • 39104 Magdeburg
  • Sachsen-Anhalt