Skip to main content

So beheben Sie Steam Festplattenschreibfehler bei mehreren Spielen

Pressemitteilung   •   Jan 13, 2020 06:10 EST

steam festplattenschreibfehler

Steam Festplattenschreibfehler beim Aktualisieren & Installieren

Wenn Sie einen Spiel wie zum Beispiel Dota 2, Fallout 4, Grand Theft Auto V und PlayerUnknown´s Battlegrouds installieren oder aktualisieren, zeigt Steam manchmal eine Fehlermeldung an:

Beim Aktualisieren von (Spielnamen) ist ein Fehler aufgetreten (Festplattenschreibfehler)“. Sehen Sie das Bild unten:

Festplattenschreibfehler

Allgemein wird dieses Problem als Steam Festplattenschreibfehler bekannt. Dieses Problem ereignet sich, wenn ein Spiel auf Steam aktualisiert oder installiert wird, was dazu führen, dass Steam die Installation nicht erledigen kann. Der in der Klammer angegebene Festplattenschreibfehler ist der spezifische Grund für den Fehler.

Wenn Sie Problem beim Aktualisieren oder Installieren eines Spiels auf Steam aufgrund der Festplattenschreibfehler haben, versuchen Sie die folgenden Lösungen.

Lösungen, die von Benutzern angeboten werden

1. Führen Sie das Programm als Administrator

Gehen Sie zu der Lage von Steam (Die standardmäßige Lage ist C:/program files[86]/Steam). Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf steam.exe und öffnen Sie seine Eigenschaften. Gehen Sie in „Eigenschaften“ zur Registerkarte „Kompatibilität“ und stellen Sie sicher, dass „Dieses Programm als Administrator ausführen“ aktiviert ist. Klicken Sie auf „Übernehmen“ und führen Sie Steam erneut aus. Überprüfen Sie, ob der Steam Festplattenschreibfehler gelöst wurde.

2. Löschen Sie die 0KB Datei

Diese Lösung wird von einem Reddit-Benutzer angeboten und von vielen Benutzern als nützlich betrachtet. Kurz gesagt, er hat das Problem gelöst, indem er zu Program Files (x86)/Steam/steamapps/common gelangte und eine Datei namens Fallout löschte, die 0Kb groß ist. Wenn er nochmal das Spiel lud, führte Fallout 4 perfekt voll. Vermutlich kann diese Lösung auch für die Aktualisierung ähnlicher Spiele hilfreich sein. Lesen Sie den ursprünglichen Beitrag hier.

3. Prüfen Sie die Festplatte nach Fehlern

Alle Festplattenspeicherlaufwerke und Speichergeräte können von Datenbeschädigung beeinflusst werden, insbesondere wenn sie schon einige Jahre ausgeführt werden oder unter Schwerlast ausgeführt werden. Wahrscheinlich wollen Sie einem technischen Experten die möglichen Probleme auf Ihrer Steam-Festplatte untersuchen lassen.

Für Windows: Gehen Sie zu Dieser PC-> Rechtklick auf das Laufwerk -> Eigenschaften -> Tools -> Fehlerüberprüfung -> Überprüfen.

Wenn Sie mit Befehlszeilen vertraut sind, können Sie ersatzweise CHKDSK ausführen.

Wenn Sie sich nicht darauf spezialisieren aber es selbst erledigen möchten, ist MiniTool Partition Wizard Ihre gute Wahl. Die Funktionen „Dateisystem überprüfen“ und „Oberflächentest “ kann Ihnen leicht und einfach zu dem Datenträgerüberprüfungstest führen. Dieser Partition-Manager ereignet sich mit Windows 7/8/8.1/10.

Laden Sie diese Software auf Ihrem Computer herunter und befolgen Sie die folgende Anleitung:

Schritt 1. Führen Sie den kostenlosen Partitionszauber aus. In dem Partitionsanzeigebereich auf der Hauptbenutzeroberfläche wählen Sie die Partition aus, auf der Steam installiert wird, und wählen Sie „Dateisystem überprüfen“ vom „Partition überprüfen“ Menü.

Dateisystem überprüfen

Schritt 2. Wählen die Option „Überprüfen & erkannte Fehler korrigieren“ auf dem neu aufkommenden Fenster und klicken Sie auf die Schaltfläche „Starten“. Warten Sie geduldig, bis diese Aufgabe erledigt wird. Wenn irgendein Fehler gefunden wird, wird Partition Wizard versuchen, es zu beheben.

Überprüfen & erkannte Fehler korrigieren

Jetzt ist es an der Zeit, mal zu testen, ob es fehlerhafte Sektoren auf dem Laufwerk gibt, was zum Steam Festplattenschreibfehler Windows 10/8/7 führt.

Schritt 3. Wählen Sie den Datenträger, auf dem Steam installiert wird und der Steam Festplattenschreibfehler angezeigt wird. Dann wählen Sie „Oberflächentest“ vom „Datenträger überprüfen“ Menü.

Oberflächentest

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt starten“ oben links auf dem neu aufkommenden Fenster, die Überprüfung zu starten. Bemerken Sie, dass alle gefundenen Fehler als rot markiert werden, falls sie bestehen. Im Gegensatz werden alle Kasten als grün markiert, wenn keine fehlerhaften Sektoren gefunden werden.

Jetzt starten

Tipp: Diese Funktion ist auch nützlich für Sie: Schnell gelöst – Windows erkennt eine Festplattenfehler in Windows 10.

Wenn kein Fehler gefunden wird, kehren Sie auf Steam zurück und überprüfen, ob Aktualisierung des Steam-Spiels noch hängenbleibt.

Sie sollten vorsichtig sein, wenn eine Menge Fehler gefunden werden und Ihr Laufwerk wie eine defekte Festplatte scheint. In diesem Fall sichern Sie Ihre Daten auf dem Laufwerk im Voraus so schnell wie möglich und dann ersetzen Sie es. Glücklicherweise ist Ihnen Partition Wizard dabei auch hilfreich, diese Aufgebe zu erledigen.

Schritt 1. Wählen Sie auf der Laufwerksanzeige die Festplatte, auf der Steam installiert wird, und wählen Sie die Funktion „Datenträger kopieren“ von dem linken Aktionsbereich.

Datenträger kopieren

Schritt 2. Wählen Sie einen Zieldatenträger, alle Daten auf dem Quelldatenträger zu speichern. Beachten Sie, dass alle Daten auf dem ausgewählten Datenträger für einen erfolgreichen Klon bereinigt werden. Deshalb ist es nötig, die wichtigen Daten auf eine sichere Lage im Voraus zu übertragen.

ausgewählten Datenträger

Schritt 3. Überprüfen Sie die Änderungen, die Sie gerade gemacht haben, und passen Sie Kopieroptionen nach Ihrem Bedürfnis.

passen Sie Kopieroptionen

Schritt 4. Lesen Sie, wie Sie von dem Zieldatenträger booten können, wenn Sie den Systemdatenträger behandeln und solch einen Plan haben. Und klicken Sie auf „Abschließen“. Wenn Sie nur mit Datenplatte eingehen, können Sie direkt „Abschließen“ klicken.

Abschließen

Schritt 5: Klicken Sie auf „Übernehmen“, alle Änderungen vorzunehmen. Warten Sie geduldig, bis MiniTool Partition Wizard es abschließt.

Tipp: Für eine detaillierte Anleitung lesen Sie bitte, wie ich eine Festplatte in Windows 7 32/64 Bit klone.

4. Entfernen Sie den Schreibschutz

Wenn ein Datenträger schreibgeschützt wird, sind Sie nicht in der Lage, ihn zu ändern, wie zum Beispiel ihn zu formatieren oder Daten auf ihn zu schreiben. Deshalb gilt es als eine andere Ursache, die dem Steam Festplattenschreibfehler zugrunde liegt. Bitte stellen Sie sicher, dass das Verzeichnis des Steams nicht schreibgeschützt ist. Dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ausführungssymbol von Steam und klicken Sie auf „Als Administrator ausführen“.

Wenn der Datenträger jedoch schon schreibgeschützt wird, können Sie einfach den Schreibschutz bereinigen und den Fehler mit Hilfe von DiskPart-Befehlen beheben. Hier nehmen wir Windows 10 als Beispiel.

Führen Sie Eingabeaufforderung als Administrator aus.

Geben Sie die folgenden Befehle nacheinander und drücken nach jeder Eingabe die Eingabetaste:

  • diskpart
  • list disk
  • select disk n (n steht für die Nummer der Festplatte, die Sie behandeln möchten)
  • attributes disk clean readonly

diskpart befehle

Jetzt beenden Sie Eingabeaufforderung und wiederholen Sie den Herunterladen-/ Aktualisierungsprozess, zu überprüfen, ob der Steam-Festplattenschreibfehler Windows 10 schon verschwunden ist.

5. Löschen Sie die beschädigten Dateien in Log

Gehen Sie zu Steam/logs/content.log. Scrollen Sie die Log-Datei nachunter. Und suchen Sie einen „Schreibprozess fehlschältet“ Fehler, der den Dateinamen & -Pfad dieses Problems auflisten wird. Bitte befolgen Sie den Pfad, die beschädigte Datei zu löschen. Dann wiederholen Sie den Herunterladen-/ Aktualisierungsprozess.

Wenn die obigen Erfahrungen von anderen Benutzern nicht hilfreich, können Sie diesen Artikel weiter lesen und sich über die Lösungen von Steam informieren.

Offizielle Steam-Fehlerbehebung

1. Steam und Computer neu starten

Es ist unnötig zu erwähnen, dass Neustart immer als die erste Wahl gilt. Starten Sie bitte Steam erneut und dann wiederholen Sie den Herunterladen-/Aktualisierungsvorgang. Wenn Steam Festplattenschreibfehler noch vorhanden ist, starten Sie dann Ihren Computer erneut.

2. Den Downloadcache bereinigen

Durch das Löschen des Download-Cache von Steam wird der Steam-Client gezwungen, die zwischengespeicherten Konfigurationsdaten zu leeren und erneut vom Steam-Server abzurufen.

Navigieren Sie zu Steam -> Einstellungen -> Downloads -> DOWNLOADCACHE LEEREN.

STEAM DOWNLOADCACHE LEEREN

3. Steam neu installieren

Eine Neuinstallation von Steam können potenziale Probleme mit Steam-Client und Service löschen, wenn alle installierten Spiele beibehalten werden. Merken Sie sich: Deinstallieren Sie Nicht(was alle Spielinhalte löschen kann)! Installieren Sie einfach Steam auf derselben Lage.

4. Steam-Bibliotheksverzeichnis reparieren

In der Steam-Bibliothek werden alle Ihre installierten Spiele beinhalten, die von allen Benutzern schreiben können, sodass sie angemessen herunterladen oder aktualisieren. Allerdings bleibt manchmal die Aktualisierung des Steam-Spiels hängen, weil die Benutzerberechtigung geändert wird oder sie aktualisiert werden soll.

Navigieren Sie zu Steam -> Einstellungen -> Downloads -> Steam-Bibliothek sordner-> Klicken Sie auf den Ordner mit der rechten Maustaste und wählen Sie Bibliotheksverzeichnis reparieren.

Bibliotheksverzeichnis reparieren

5. Lokale Dateien auf Fehler überprüfen

Fehlerhafte Hardware, Software-Absturz und Stromausfall können die Spielorder beschädigen. Sie können Steam verwenden, Dateien auf Fehler zu überprüfen und sie zu beheben, wenn nötig.

Finden Sie das Spiel in der Bibliothek, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie „Lokale Dateien“ und klicken Sie auf „DATEIEN AUF FEHLER ÜBERPRÜFEN“.

DATEIEN AUF FEHLER ÜBERPRÜFEN

6. Downloadregion ändern

Das Steam-Content-System ist in geografische Regionen unterteilt. Der Steam-Client erkennt automatisch seine aktuelle Region und verwendet Inhaltsserver in dieser Region. Server in einer bestimmten Region sind manchmal langsam oder überlastet, was beim Herunterladen zu Steam Festplattenschreibfehler führt. Sie können zu einer anderen Downloadregion wechseln, indem Sie manuell die Region in Einstellungen wählen.

Navigieren Sie zu Steam -> Einstellungen -> Downloads -> Downloadregion. Möglicherweise müssen Sie mehrere andere Regionen als Ihre eigenen testen.

7. Spielordner verschieben

Es ist empfehlungswert, das Spiel auf einer anderen Festplatte zu installieren, und es ist hilfreich, wenn eine fehlerhafte Festplatte dem Problem zugrunde liegt. Wenn es funktioniert, können Sie dann ein neues Steam-Bibliotheksverzeichnis auf dem neuen Laufwerk erstellen und neue Spiele auf das Laufwerk installieren oder schon installierte Spiele auf dieses Steam-Bibliotheksverzeichnis verschieben.

Navigieren Sie zu Steam -> Einstellungen -> Downloads -> Steam-Bibliotheksordner -> Verzeichnis hinzufügen

8.Aktualisieren Sie die lokale Netzwerkhardware

Netzwerkhardware kann nach längerer Laufzeit in einen langsamen / fehlerhaften Zustand geraten. Ein Neustart aller Modems und Router kann hilfreich sein, den Steam Festplattenfehler zu lösen.

9. System & Treiber aktualisieren

Stellen Sie sicher, dass Ihr Betriebssystem und Ihre Hardwaretreiber auf dem neuesten Stand sind, und wiederholen Sie das Herunterladen / Aktualisieren.

Für Windows: Start -> „Update“ in dem Suchfeld eingeben -> „Nach Updates suchen“ ausführen.

Nach Updates suchen

Für Mac: Treiber können nicht separat aktualisiert werden. Sie können das Betriebssystem nur auf den neuesten Stand aktualisieren.

10. Firewalls überprüfen

Bestimmte Firewalls können verhindern, Steam mit den Servern zu kommunizieren. Sie können es zum Testzweck vorübergehend deaktivieren. Wenn dies der Grund ist, müssen Sie möglicherweise für Steam Ausnahmen in Ihre Firewalls einfügen.

11. Antivirus überprüfen

Antivirus greift tief in das Betriebssystem ein und kann sich auf Festplatten- und Netzwerkvorgänge auswirken, was zu Problemen mit Steam führen kann. Außerdem verwenden einige Spiele eine Kopierschutztechnologie, die der Antivirus als bösartige Software erkennen kann, was zu Steam-Festplattenfehler führt. Sie können den Antivirus vollständig deaktivieren und prüfen, ob der Festplattenschreibfehler behoben wird.

Tipp: Firewalls und Antivirus zu überprüfen, ist auch hilfreich, wenn Windows-Backup bei Erstellung des System-Images hängen bleibt.

12. Andere Programme & Services überprüfen

Software, die die System-, Festplatten- oder Netzwerkaktivität ändert oder überwacht, kann auf Probleme beim Herunterladen oder Ausführen eines Spiels zuführen. Diese Programme und Services können im Hintergrund ausgeführt werden und sind regelmäßig mit Software wie Anti-Virus, Werbeblockern, Web-Optimierern, Firewalls, Systemreinigern usw. verknüpft.

Sie können mit einem Spezialisten für technischen Support zusammenarbeiten und sicherstellen, dass diese Services und Programme Steam nicht beeinträchtigen. Möglicherweise müssen Sie sie sogar zum Testzweck vorübergehend deaktivieren.

13. Übertaktung deaktivieren

Einige Benutzer übertakten ihre Hardware, die beste Leistung zu erhalten, ohne die empfohlenen Einstellungen von Hersteller zu übernehmen, was zur Beschädigung der Speicherung und Datei führen kann. Deshalb sollte es deaktiviert werden(Normalerweise können Sie es im Computer BIOS machen).

14. Online-Verbindung testen

Einige Internet-Anbieter cachen oder komprimieren Online-Daten, die Bandweite zu speichern. Es kann die Ursache zum Problem mit Steam sein. Es lohnt einen Versuch, Ihren Computer mit dem ganzen verschiedenen Netzwerk von einem verschiedenen Service-Anbieter zu verbinden, um den Steam Festplattenschreibfehler zu beheben.

15. RAM für Fehler überprüfen

Speicherfehler kann dem Fehler bei der Installation von Steam sowie beim Spielen zugrunde liegen. Sie können sich an einen technischen Experten wenden, mögliche Probleme auf Ihrem Systemspeicher zu überprüfen.

Für Windows: Gehen Sie zu Start -> finden Sie „mdsched“ und führen Sie Windows-Speicherdiagnose aus.

Windows-Speicherdiagnose

Zusammenfassung

Hier ist der Schluss dieses Artikels. Jetzt haben Sie bestimmt schon erfahren, was Steam Festplattenschreibfehler ist und wie Steam Festplattenschreibfehler behoben wird. Dazu stellen wir Ihnen vielfältige Optionen zur Verfügung. Ich wünsche Ihnen dabei Glück.

Wenn Sie Vorschläge oder Fragen zu dem Thema haben, wie Sie Steam Festplattenschreibfehler lösen können, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar. Wenn Sie Schwierigkeit bei der Verwendung von MiniTool Software betreffen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@minitool.com.

Quelle: https://de.minitool.com/datentraegerverwaltung/steam-festplattenschreibfehler.html

MiniTool® Software Ltd. ist ein professionelles Software-Entwicklungsunternehmen. Wir bieten Kunden komplette Business-Softwarelösungen in den Bereichen von Datenwiederherstellung, Partitionsmanagement und Datensicherung/-wiederherstellung. Bis heute haben unsere Anwendungen weltweit schon über 40 Millionen Downloads erreicht. Unsere Innovationstechnologie und intelligente Mitarbeiter leisten einen Beitrag zu Ihrer Datensicherheit/-integrität.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.