Skip to main content

Wie wird gelöst – 3TB Laufwerk zeigt nur 746GB in Windows 10 an

Pressemitteilung   •   Jan 07, 2020 02:00 EST

3tb laufwerk zeigt nur 746gb an

3TB Laufwerk zeigt nur 746GB an

Ich bin sicher, dass viele Leute einmal das gleiche Problem wie ich getroffen haben: wenn ich eine neue 3TB Festplatte auf dem Computer installiert haben, kann ich nur 746GB (nicht 745GB oder 747GB, allerdings genaue 746GB) in meinem Windows-Explorer sowie Datenträgerverwaltung sehen. Und wenn wir „3TB Laufwerk zeigt nur 746GB an“ in Google suchen, werden wir finden, dass viele Benutzer das gleiche Problem haben. Hier schauen wir ein echtes Beispiel.

WD30EZRX 3TB zeigt nur 746GB an
HitTheJerk
eine neues hinzugefügte WD3TB HDD lässt sich nicht richtig nutzen, da diese nur eine Größe von 746GB anzeigt.
Das System ist wie folgt konfiguriert:
SYSTEM: Mainboard ASUS P7Q57, 8GB RAM OCZ, 2 * 1TB HDD (Raid 0) + 2* 2TB HDD, Intel Core I860, Windows 2008 R2 Hyperview.
Die Platte ist als GPT erkannt worden wird aber nur mit 746GB angezeigt. In einem anderen System unter Windows 7 wird diese Platte korrekt eingebunden. Auch ein Biosupdate des Mainboards half in diesem Fall nicht.
Hilfe ist Willkommen, mic

Was schlägt hier fehl?

Warum können wir nicht die Vollkapazität des 3TB Datenträgers sehen?

Ist es möglich, dieses Problem effektiv und leicht zu lösen?

Benötigen Sie die Daten von der Seagate-Festplatte zurück? Bitte befolgen Sie die Hinweise in diesem Artikel zur Seagate-Datenwiederherstellung.

Wie wird gelöst – 3TB Datenträger zeigt nur 746GB ein

Laut einer Untersuchung finden wir, dass viele Benutzer nicht wissen, warum dies geschieht. Und die meisten Leute geben den Laufwerkherstellern die Schuld, weil sie der Meinung sind, dass sie die falsche Festplatte gekauft haben. Im Allgemeinen kann dieses Problem auftreten, unabhängig davon, ob Sie Hitachi-, Western Digital-, Seagate- oder Samsung-Laufwerke verwenden. Es ist ein ziemlich häufiges Problem. Wissen Sie jedoch, wie Sie dieses Problem in Windows 10 lösen können?

Hinweis: Bitte lesen Sie mal diesen Beitrag, der auf kostenlose Datenwiederherstellung der Western Digital-Festplatte konzentriert, damit Sie zu Unfällen von Datenverlust bereit sind.

Jetzt werden 3 Hauptursachen sowie entsprechende Lösungen vorgestellt. Nachdem Sie die genauen Ursachen erfahren haben, können Sie das Problem mit Leichtigkeit lösen.

Ursache 1: Sie haben achtlos Ihre 3TB Laufwerk in MBR formatiert.

Festplatten sind, wie Sie wissen, normalerweise in MBR (Master Boot Record) oder GPT (GUID-Partitionstabelle) formatiert. Kennen Sie jedoch den Unterschied zwischen MBR und GPT? Zum Beispiel können MBR-Festplatten nur 2 TB Festplatten unterstützen. Hier finden Sie diesen Beitrag (MBR-Datenträger gegen GPT-Datenträger), um weitere Informationen zu den beiden Datenträgern zu erhalten. Um das 3-TB-Festplattenlaufwerk verwenden und verwalten zu können, sollten Sie es in GPT-Datenträger konvertieren. Die Detaillierten Schritte werden unten gezeigt.

Lösung:

Wenn es sich auf Konvertierung eines MBR-Datenträger zu GPT beziehen, können Sie sich an das in Windows integrierte Dienstprogramm -Datenträgerverwaltung oder eine kostenlose Partitionierungssoftware von Drittanbieter wenden.

Methode Eins: Wenden Sie sich an das in Windows integrierte Dienstprogramm-Datenträgerverwaltung

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dieser PC“ und wählen Sie „Verwalten→ Datenspeicher→ Datenträgerverwaltung“.

Schritt 2: Wenn MBR-Datenträger, den Sie in GPT konvertieren möchten, irgendeine Volume haben, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf jedes Volume auf diesem Datenträger und wählen Sie dann „Volume löschen“, diese Volumes nacheinander zu löschen.

Schritt 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den MBR-Datenträger, den Sie verändern möchten. Dann klicken Sie auf „In GPT-Datenträger konvertieren“, das Problem „3TB Festplatte zeigt nur 746GB in Windows 10 an“ zu lösen.

Also, ist es jedoch möglich, MBR-Datenträger ohne Datenverlust in GPT zu konvertieren?

Sind Sie bereit, die beste Lösung zu lernen?

Methode 2: Wenden Sie sich an eine Partitionierungssoftware von Drittanbieter

Hier können Sie diese Konvertierung ohne Datenverlust abschließen, indem Sie MiniTool Partition Wizard aufgrund seiner hohen Sicherheit sowie ausgezeichneten Leistungen verwenden. Dieser professionelle Partition-Manager bietet sechs Editionen an und er ist mit vielen Betriebssystemen kompatibel, einschließlich Windows 7/8/10 und Windows Server 2003/2008/2012/2016.

Bevor Sie mit der Behandlung des Problems „3TB Laufwerk zeigt nur 746GB in Windows an“ beginnen, laden Sie bitte zuerst MiniTool Partition Wizard Kostenlos(nur kostenlos für Konvertierung der Datenplatte) von seiner offiziellen Webseite herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Wenn Ihre Systemplatte auf das Problem „3TB Festplatte zeigt nur 746GB in Windows 10 an“ gestoßen wird, sollten Sie MiniTool Partition Wizard Pro wählen. Klicken Sie auf hier, einen Editionsvergleich zu erhalten.

Hier nehmen wir MiniTool Partition Wizard Kostenlos als Beispiel.

Schritt 1: Führen Sie den kostenlosen Partition-Manager aus zur seiner Hauptschnittstelle. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den MBR-Datenträger und wählen Sie die Funktion „MBR zu GPT konvertieren“ von dem Pop-Menü oder von dem linken Aktionsbereich.

MBR zu GPT konvertieren

Schritt 2: Klicken Sie auf „Übernehmen“ und drücken Sie „Ja“, wenn Sie eine Pop-Meldung sehen, die Konvertierung zu starten.

Übernehmen“ und drücken Sie „Ja

Dann werden alle Aufgaben erledigt. Danach können Sie alle Speicherplatz auf diesem 3TB Datenträger in Windows 10 ausnutzen.

Ursache 2: Ihr Treiber verwendet die veralte Version von Intel® Rapid Storage Technology

Eine Studie zeigt, dass die Intel® Rapid Storage Technology (RST) -Version von 10.0.0.1046 die Ursache für das Problem „3TB Laufwerk zeigt nur 746GB an“ ist. Für die Unterstützung von 3TB Laufwerken sollte Intel RST 10.1 und neuere Version verwendet werden. Bevor Sie Ihren Intel® Rapid Storage Technology-Treiber auf die neueste Version aktualisieren, sollten Sie jedoch mehr Informationen über RST erhalten.

3TB Laufwerk zeigt nur 746GB

Intel® Rapid Storage Technology(RST) ist ein Programm, das von Intel entwickelt wird. Es kann neue Schutz-, Leistungs- und Erweiterungsmöglichkeit für Desktop und mobile Plattformen auf neues Niveau bieten. Außerdem hat dieses Programm zusätzliche Unterstützung für die nächste Generation PCIe-Speichergeräte mit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1 GB /s, was die Speicherleistung maximiert und die Reaktionszeit für die täglichen Nutzungen wie Bildbearbeitung, Videodownload, und die Büroproduktivität verbessert.

Darüber hinaus bietet Intel® Rapid Storage Technology die Intel® Smart Response-Technologie zum Erkennen und automatischen Speichern Ihrer am häufigsten verwendeten Anwendungen und Daten auf einer SSD mit Hochleistung, während Sie vollen Zugriff auf die große Speicherkapazität einer Festplatte (HDD) haben. Kurz gesagt: Mit diesem Programm können Sie eine oder mehrere Festplatten mit einer verbesserten Leistung verwenden, während gleichzeitig der Stromverbrauch geringer ist.

Lösung:

Schritt 1: Laden Sie bitte die neueste Version von Intel's Rapid Storage Technology (Intel RST) von seiner offiziellen Webseite herunter.

Schritt 2: Installieren Sie die Intel RST Treiber auf Ihrem Computer.

Hinweis: Wenn Ihr Computer nicht in der Lage ist, mit Netzwerk zu verwenden, können Sie sich an ein Installationsmedium von Hersteller wenden, das oft eine ältere Version von Intel RST-Laufwerke oder Ähnliches bietet.

Schritt 3: Nachdem Sie den Treiber auf die neueste Version von RST aktualisieren, können Sie Datenträgerverwaltung wieder aufrufen. Dann können Sie alle freien Speicherplatz Ihres Laufwerks in Windows 10 sehen.

Für mehr Informationen über diese Situation können Sie „Wie wird gelöst – nur 746GB auf einer 3TB Festplatte verfügbar“ lesen.

Bemerkung

Wie wäre es, wenn Sie AMD anstatt Intel verwenden? Angenommen, dass Sie vielleicht AMD verwenden, geben wir hier die entsprechenden Daten wie folgt:

Wie wäre es, wenn Sie AMD anstatt Intel verwenden

AMD Phenom II X4 925 2.80GHz AM3 2MB 95W BOX

Prozessortyp: Quad-Core

Cache (L2): 2048KB

Fertigung: 45nm

Sockel: AM3

max. Wattleistung: 95W

Was sollen Sie in diesem Fall tun, weil Intel RST sinnlos für Sie sein kann? Zu diesem Zeitpunkt können Sie versuchen, den Chipsatz und andere SATA/RAID Treiber zu aktualisieren, die Sie finden können.

Mit dieser professionellen aber kostenlosen Partitionsverwaltungssoftware können Sie einfach und schnell Partition erstellen, Partition verschieben/Größe ändern, Partition erweitern, Partition löschen, Partition formatieren, Datenträger kopieren usw.. Hier nehmen wir „Datenträger kopieren“ als Beispiel, Ihnen mehr Informationen über dieses Tool zu zeigen.

Datenträger kopieren

Wenn Sie eine kleine alte Festplatte auf eine neuere größere aktualisieren, ohne Windows und andere vorhandene Programme neu zu installieren, oder wenn Sie eine Sicherung für diesen Datenträger erstellen, auf dem bedeutende Daten gespeichert werden, können Sie die Funktion „Datenträger kopieren“ verwenden. Detaillierte Schritte sind wie folgt.

Schritt 1: Auf dem Hauptschnittstelle von MiniTool Partition Wizard wählen Sie den Datenträger aus, der zu kopieren ist, und dann klicken Sie auf „Datenträger→ Kopieren“ oder wählen Sie „Datenträger kopieren“ von dem Aktionsbereich links, den Assistenten zu Datenträgerkopierung aufzurufen.

Datenträger kopieren

Schritt 2: Wählen Sie den Datenträger als Zieldatenträger aus, der die Kopie des Quelldatenträgers speichert, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.

Hinweis: 1) Der Zieldatenträger soll groß genug sein, alle Inhalte von Quelldatenträger zu speichern.
2) Es wird empfohlen, alle wichtigen Daten auf dem Zieldatenträger im Voraus zu sichern, weil alle Daten darauf gelöscht werden.

Weiter

Schritt 3: Wählen Sie eine Kopieroption, das Laufwerkslayout des Zieldatenträgers zu entscheiden. Dann klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.

 das Laufwerkslayout des Zieldatenträgers zu entscheiden

Schritt 4: Klicken Sie dann auf „Abschließen“, auf die Hauptschnittstelle zurückzukehren.

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“ oben links, alle anstehenden Operationen vorzunehmen.

Hinweis: Wenn Sie die Systemplatte kopieren, wird Ihnen ein Neustart gefordert. Befolgen Sie einfach die Anleitung.

In einem Wort können Sie MiniTool Partition Wizard um Hilfe bitten, wenn Sie von Partitionierungsproblemen gestört werden.

Als Nächstes möchten wir Ihnen ein anderes ausgezeichnetes Tool vorstellen, wenn Sie erfolgreich das 3TB Laufwerk verwenden.

MiniTool Power Data Recovery verwenden.

MiniTool Power Data Recovery

Oben liegt das Hauptfenster dieser professionellen Datenwiederherstellungssoftware. Hier werden vier unabhängige Datenwiederherstellungsmodi aufgelistet. Jeder davon konzentriert sich auf einen Datenverlustfall.

  • Dieser PC: Dieser Wiederherstellungsmodus hilft Ihnen, die Daten von logisch beschädigter Partition, von RAW-Partition oder von formatierter Partition wiederherzustellen.
  • Wechselmedien: Dieser Wiederherstellungsmodus wird verwendet, die Dateien von verschiedenen Wechselmedien, wie zum Beispiel USB-Stick, SD-Karte, Speicherkarte usw., wiederherzustellen.
  • Festplattenlaufwerk: Dieser Wiederherstellungsmodus wird dafür entwickelt, Ihre verlorenen Daten von verlorener Partition wiederherzustellen.
  • CD/DVD-Laufwerk: Dieser Wiederherstellungsmodus kann dazu verwendet wird, Ihre Daten von zerkratzter oder beschädigter CD/DVD wiederherzustellen.

Sie brauchen nur nach Ihrem Bedürfnis einen geeigneten Modus davon zu wählen, um Ihre Daten wiederherzustellen. Danach erhalten Sie detaillierte Bedienungshinweise. Machen Sie einfach wie gesagt. Darüber hinaus kann dieses Tool die Daten auch bei plötzlichen Stromausfällen jederzeit sicher halten. Deshalb können Sie verlorene Daten von der Festplatte wiederherstellen, ohne die Originaldaten zu beeinträchtigen.

Tipp: Die kostenlose Edition unterstützt nur, bis zu 1 GB Daten wiederherzustellen, wählen Sie bitte eine bezahlte Edition, wenn Sie diese Beschränkung umgehen möchten.

Schluss

Haben Sie einmal das Problem „3TB Laufwerk zeigt nur 746GB an“ betroffen? Wissen Sie, was Sie machen können, das Problem effektiv und leicht zu beheben? Jetzt haben wir Ihnen detaillierte Lösungen in diesem Artikel bereitgestellt. Außerdem zeigt Ihnen der Artikel, wie Sie am besten Ihre Festplattenpartitionen verwalten können und Datenwiederherstellung ausführen können. Möchten Sie mal MiniTool Partition Wizard kostenlos versuchen, das Problem „3TB HDD zeigt nicht vollständige Kapazität an“ zu beheben, indem Sie ohne Datenverlust MBR zu GPT-Datenträger konvertieren? Laden Sie es jetzt einfach herunter.

Wenn Sie noch andere Lösungen zu diesem Problem haben, hinterlassen Sie uns ein Kommentar! Für Fragen oder Vorschläge bei Verwendung von MiniTool Software, senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@minitool.com.

Quelle: https://de.minitool.com/datentraegerverwaltung/3tb-laufwerk-zeigt-nur-746gb-an.html

MiniTool® Software Ltd. ist ein professionelles Software-Entwicklungsunternehmen. Wir bieten Kunden komplette Business-Softwarelösungen in den Bereichen von Datenwiederherstellung, Partitionsmanagement und Datensicherung/-wiederherstellung. Bis heute haben unsere Anwendungen weltweit schon über 40 Millionen Downloads erreicht. Unsere Innovationstechnologie und intelligente Mitarbeiter leisten einen Beitrag zu Ihrer Datensicherheit/-integrität.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.