Skip to main content

Rosenthal Interieur - Teppiche Faceted

News   •   Jan 16, 2017 07:40 CET

Rosenthal Teppich Faceted.

Mit besonderen Schnitttechniken, Farben und Florhöhen, die an die Haptik und Optik von Porzellan erinnern, runden die Teppiche Faceted die exklusive Rosenthal Interieur Kollektion aus Möbeln, Lampen und Accessoires im wahrsten Sinne facettenreich ab. Entstanden sind sie in Zusammenarbeit mit den Jungdesignern Dorothea Lang und Matthias Zinkl sowie der Münchner Teppichmanufaktur.

Teppiche Faceted/Design: Dorothea Lang und Matthias Zinkl

Das Spiel von Licht und Schatten macht aus einfarbigen Oberflächen vielseitige, komplexe Gebilde. Die Kollektion „Faceted" greift dieses Thema auf und kreiert, im Kontrast monochromer, geometrischer Teilstücke zueinander, dreidimensional anmutende Teppiche mit einmaligen Effekten.

Das Textil- und Industriedesigner Duo Dorothea Lang (*1989) und Matthias Zinkl (*1982) entwickelte bereits während des Designstudiums in Münchberg sein eigenes Gespür für moderne Gestaltung. Aktuell arbeiten und studieren beide an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle bzw. an der TU München. Neben ästhetischen Fragen sind philosophische und soziale Themen ein treibender Faktor ihrer Arbeit. Die gemeinsam entworfene Teppichkollektion „Faceted" spiegelt ihr Verständnis für Zeitgeist, Marke und Nutzer wider und verbindet ein klares Design, hochwertige Materialien und eine faszinierende dreidimensionale Anmutung zu einem einzigartigen Konzept.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar