Skip to main content

Rosenthal meets Versace - I love Baroque

News   •   Jan 20, 2017 07:50 CET

Rosenthal meets Versace I love Baroque.

I love Baroque

Aus einem großen Erbe und einer beständigen Faszination für glamouröse historische Epochen kreiert das Modehaus Versace zeitlose wie zeitgemäße Kollektionen und verbindet dabei im neuen Service I love Baroque von Rosenthal meets Versace barocke Opulenz mit den modernen Statement-Farben Schwarz, Weiß und Gold. Prächtig leuchtet das Medusenhaupt im Zentrum der Teller, während sich auf der Tellerfahne neo-klassizistische Symbole abwechseln und von einem geometrisch-klaren Band eingerahmt werden. Urnen, Pokale und Ornamente auf mattem, besonders farbbeständigem Schwarz oder strahlendem Weiß schmücken die Kollektion und sind klassisch mit feinem Gold veredelt.

I love Baroque Limited Edition

Die Teller I love Baroque Limited Edition in den Farben Rouge, Violet, Vert, Bleu und Noir Brillant ergänzen die Kollektion um prächtige Schmuckstücke für die opulente Tafel, deren Oberfläche durch brillant verarbeitete Edelmetalle und ein haptisch erlebbares Glanzrelief bestechen. Limitiert auf 199 Stück weltweit.

I love Baroque and Roll Ergänzungen

Eine weitere Farbvariante sorgt für Frische und überträgt die dynamischen Fashionlooks der aktuellen Saison spielerisch auf den Tisch. Die auf das Jahr 2017 limitierte I love Baroque and Roll Kollektion setzt mit Platzteller, Vasen und Schalen sportive Akzente in lebhaftem, blockweise aufgebrachtem Blau, Grün, Violett und Rot. Teller und Tassen ergänzen die Kollektion.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar