Skip to main content

HANSAINVEST Real Assets GmbH: Büroneubau in Hamburger City Nord geplant

Blog-Eintrag   •   Jan 31, 2018 14:52 CET

Die HANSAINVEST Real Assets GmbH plant in Hamburg den Neubau einer Büroimmobilie. Foto: Barkow Leibinger Architekten, Berlin

Aus dem hochbaulichen Werkstattverfahren ging der Entwurf von Barkow Leibinger Gesellschaft von Architekten, Berlin/New York, als Sieger hervor. Das zugehörige BPlanverfahren ist bereits angelaufen. Baubeginn des Neubaus soll voraussichtlich 2019 sein, die Fertigstellung ist für 2021 geplant. Ein Mieter des Neubaus wird die SIGNAL IDUNA sein: Einziehen werden die Mitarbeiter, die zuvor bereits am Standort ansässig waren. Das Bestandsgebäude aus den 1970er Jahren soll noch 2018 abgerissen werden.

Nicholas Brinckmann, Sprecher der Geschäftsführung der HANSAINVEST Real Assets GmbH, sagt: „Wir wollen am Kapstadtring 5 eine flexible, nachhaltige und moderne Büroimmobilie errichten. Alle Bürokonzepte – Einzel-, Kombi- und Großraumbüro – werden darstellbar sein. Die Arbeitsplätze sollen sich durch hohe Qualität und optimale Tageslichtversorgung auszeichnen. Dem Architekturbüro Barkow Leibinger möchte ich für den sehr guten Siegerentwurf meinen Dank aussprechen. Des Weiteren möchte ich mich für die bisherige gute Zusammenarbeit beim Fachamt für Stadt- und Landschaftsplanung des Bezirks Hamburg Nord und auch dem Denkmalschutzamt bedanken.“

Im Erdgeschoss sollen neben dem Foyer Konferenz- und Schulungsräume entstehen. Die kommunikative Mitte des Objekts bildet ein auch von außen zugängliches Café mit Außenbereich. Die klassische Fassadengestaltung wird dem Gebäude eine elegante und repräsentative Erscheinung verleihen, die sich zurückhaltend in das Ensemble der City Nord mit u.a. insgesamt fünf denkmalgeschützten Bauten einfügt.

Die Nutzung des übersandten Fotos ist nur im Rahmen der Berichterstattung über das Unternehmen HANSAINVEST Real Assets gestattet. Bitte geben Sie folgende Quelle an: Barkow Leibinger Architekten, Berlin. Eine Bearbeitung des Fotos darf nur im Rahmen einer normalen Bildbearbeitung erfolgen.

Über HANSAINVEST Real Assets

Die HANSAINVEST Real Assets GmbH steht für langjährige Erfahrung sowie nachhaltige Investitionen im Immobilien- und Infrastruktursektor. Insgesamt betreuen rund 80 Mitarbeiter Vermögenswerte von 4,8 Mrd. Euro. Im Immobilienbereich managen die international aufgestellten Experten Büro-, Einzelhandels-, Hotel-, Logistik- sowie Wohnimmobilien in 19 Ländern. Neben dem Portfolio Management werden sowohl die Bereiche An- und Verkauf als auch das Asset Management sowie die Projektentwicklung abgedeckt.

Neuestes Produkt ist der HANSA US Residential, ein offener Spezial-AIF mit Fokus auf USWohnimmobilien. Im Bereich Infrastruktur wird das internationale Portfolio an Infrastrukturinvestments mit einem Volumen von rund 700 Mio. Euro gemanagt. Weitere Leistungen umfassen die Akquisition der Assets sowie das laufende Portfolio Management. (Stand der Daten: 31.12.2017)

Mehr Informationen unter: www.hansainvest-real.de.

Presseanfragen:

Dr. Sven Hildebrandt
Leiter Marketing, Corporate Communications & Sales Support, HANSAINVEST
 +49 40 300 57-78 38
sven.hildebrandt@hansainvest.de

Angehängte Dateien

Word-Dokument