Skip to main content

Hausbau Design Award 2019: Town & Country Haus mit 4 Häusern nominiert - Wählen Sie jetzt Ihr Lieblingshaus!

Pressemitteilung   •   Jun 13, 2019 11:25 CEST

Stimmen Sie jetzt für Town & Country Haus ab!

Vom 1. Juni bis 31. August 2019 werden für den „Hausbau Design Award“ wieder Deutschlands beliebteste Häuser gesucht. Auch 4 Häuser von Town & Country Haus sind in unterschiedlichen Kategorien nominiert. Wer jetzt abstimmt, kann zusätzlich auch noch tolle Preise gewinnen.

Bereits zum 6. Mal wird in Deutschland der renommierteste Preis der Hausbau-Branche, der Hausbau Design Award, vergeben. Rund 35 Hausanbieter messen sich in insgesamt 8 Kategorien: Bungalows, Klassische Architektur, Moderne Architektur/Bauhausstil, Landhäuser, Premiumhäuser, KfW-Effizienzhäuser 40 Plus, Topaktuelle Kundenhäuser 2018/2019, Newcomer sowie Geschosswohnungs- und Objektbau. Auch Town & Country Haus ist gleich mit 4 Häusern nominiert.

Abgestimmt werden kann unter: https://www.hausbau-portal.net/hausbau-katalog-service/hausbau-design-award/hausbaudesignaward2019.html.

Unter allen Teilnehmern verlost das Hausbau-prtal.net Bargewinne im Wert von 500 bis 2000 Euro, einen „Weber Grill“, einen „Medion Saugroboter“, eine „Krups Eismaschine“ oder 100 Ein-Jahresabos der Zeitschrift „Das Einfamilienhaus“.

Das sind die nominierten Town & Country Häuser

Wie im Vorjahr ist in der Kategorie „Klassische Architektur“ das Flair 125 nominiert. Dieses beliebte Einfamilienhaus mit Wohlfühlgarantie überzeugt vor allem durch die Flexibilität des Grundrisses, der sich ganz individuell an die Bedürfnisse der Bewohner anpassen lässt.

In der Kategorie Bungalow kann für den Bungalow 110 von Town & Country Haus abgestimmt werden. In diesem familienfreundlichen Massivhaus spielt sich der Familienalltag stufenlos auf einer Wohnebene ab, die großzügigen 110 m² und der barrierearme Wohnkomfort machen den Bungalow zu einem perfekten Einfamilienhaus für das ganze Leben.

Ein modernes Stadthaus ist heutzutage aus Neubaugebieten nicht mehr wegzudenken. Unser Stadthaus Flair 152 RE steht für zeitlose Eleganz in Kombination mit einer gemütlichen Wohnatmosphäre. Der Standard-Grundriss mit 5 Zimmern kann um ein Zimmer erweitert werden, sodass auch eine Familie mit 4 oder mehr Personen genügend Platz findet. Für das Stadthaus Flair 152 RE kann in der Kategorie Newcomer abgestimmt werden.

Ein romantisch-rustikaler Charme ist typisch für ein Landhaus. Das es dabei aber nicht altbacken aussehen muss, zeigt das moderne Landhaus 142. Es vertritt Town & Country Haus, wie sollte es anders sein, in der Kategorie Landhäuser. Lichtdurchflutete, großzügige Räume und eine clevere Grundrisseinteilung sprechen für sich und überzeugen Familien, die sich ihren Traum vom eigenen Haus erfüllen wollen.

„Ich freue mich, dass wir beim Hausbau Design Award nominiert sind“, meint Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus. „Das zeigt uns, dass die Qualität unserer Häuser überzeugt und ein standardisiertes Massivhaus durchaus mit einem klassischen Architektenhaus mithalten kann“, so Dawo weiter. 33 000 gebaute Häuser sprechen für sich – Town & Country Haus ist das meist gebaute Markenhaus Deutschlands. Davon profitieren vor allem Normalverdiener, die sich so ihr eigenes Massivhaus zum Festpreis leisten können.

Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands.

Im Jahr 2018 verkaufte Town & Country Haus mit über 300 Franchise-Partnern 4.033 Häuser und erreichte einen Systemumsatz-Auftragseingang von 806,00 Millionen Euro. Mit 2.986 gebauten Häusern 2018 und deutlich mehr als 30.000 gebauten Häusern insgesamt ist Town & Country Haus seit 2009 Deutschlands meistgebautes Markenhaus.

Rund 40 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus bereits 2004 mit der Einführung des im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefes, der das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduziert.

Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: So erhielt das Unternehmen zuletzt 2013 den „Deutschen Franchise-Preis“. Für seine Nachhaltigkeitsbemühungen wurde Town & Country Haus zudem mit dem „Green Franchise-Award“ ausgezeichnet. 2014 wurde Town & Country Haus mit dem Preis „TOP 100“ der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Zudem wurde Town & Country Haus bei zahlreichen Wettbewerben nominiert und erhielt im Jahr 2017 den Hausbau-Design-Award für das Doppelhaus „Aura 136“ in der Kategorie „Moderne Häuser“ und im Jahr 2018 für den "Bungalow 131" in der Kategorie "Bungalows".

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.