Skip to main content

VOD-Mitglieder informieren bei der MEDICA über Osteopathie

News   •   Nov 13, 2014 08:28 CET

Für Mediziner, die von ihren Patienten um Rat gefragt werden, ist es wichtig zu wissen, was Osteopathie ist, was sie leisten kann und woran man einen qualifizierten Osteopathen erkennt. Kompetente Antworten auf diese und andere Fragen beantworten praktizierende Osteopathen am Stand des Verbandes der Osteopathen Deutschlands (VOD) e.V. auf der MEDICA 2014 in Düsseldorf. Mitglieder des Berufsverbandes stehen dem interessierten Fachpublikum seit Dienstag, 12. November, bis Samstag, 15. November, an Stand B09 in Halle 4 als Experten zur Verfügung. Wer mehr wissen möchte über Behandlungschancen, qualifizierte Ausbildungsmöglichkeiten, eigene Studiengänge und Hintergründe der Osteopathie kann sich von 10.00 bis 18.30 Uhr und am Sonnabend von 10.00 bis 17.00 Uhr am ansprechend gestalteten VOD-Stand bei den Fachleuten aus der Region informieren und Kontakte knüpfen. Die Therapeuten freuen sich auf Gespräche mit Besuchern und Medizinern, die sich wie in den Vorjahren ein Bild über die Osteopathie machen möchten.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.