Skip to main content

Schlagworte

Wal- und Delfinschutz-Forum 37 WDSF 32 Delfine 23 Färöer-Inseln 20 delfinarium 19 walfang 16 Jürgen Ortmüller 15 zoo duisburg 15 tiergarten nürnberg 12 ProWal 8 TUI Cruises 5 Andreas Morlok 5 delfinbaby 5 Delfintherapie 4 Achim Winkler 3 SeaWorld 3 Mein Schiff 2 Walmassaker 2 Delfinhaltung 2 psychopharmaka 2 Ric O'Barry 2 Tyr 2 aida 2 zoo 2 walfangstopp 2 dolphin aid 2 Tierschutz 2 Ortmüller 2 Tourismus 2 Boykott 2 Politik 2 fti touristik 2 delfinarien 2 hapag-lloyd 1 hannelore kraft 1 motsi mabuse 1 boykottaufruf fdp 1 umweltschützer paul watson 1 auslieferungshaftbefehl 1 austauschschüler 1 kulturschock 1 Delfinfang 1 grindwale 1 pilotwale 1 pilot whale 1 grindadrap 1 kreuzfahrtunternehmen 1 christian polanc 1 delfine und politik 1 nürnberger tiergarten 1 ozonsgas 1 finanzlage 1 vorstandsgehälter 1 tierschützer 1 weitzmann 1 dolphin therapy 1 branko weitzmann 1 inter-national children help 1 anlandungsstopp 1 gefährdung delfine 1 kostenexplosion 1 delfinnachwuchs 1 delfinkalb 1 orcashow 1 tierschutz-boykott 1 alltours 1 schauinsland-reisen 1 loro parque 1 delfin- und orca-shows 1 mario barth deckt auf 1 nina heinemann 1 joel manby 1 seaworld aktie 1 delfinschützer 1 verhaftung 1 Hugo Egon Balder 1 Captivity 1 Whale and Dolphin Conservation Forum 1 Meerwasser 1 Steckdosen-Skandal 1 Stefan Berhard Eck 1 EU 1 Freiheit für Delfine 1 Delfinlagune 1 HapagLloyd Cruises 1 Grindwalmassaker 1 Zoodirektor Duisburg 1 Färöer-Metal-Band 1 WM-Qualifikation 1 Heri Joensen 1 AfD 1 NRW-Fraktionen 1 Die Piraten 1 Bündnis90/Die Grünen 1 Grindwalfang 1 Robert Marc Lehmann 1 Stefan Bernhard Eck 1 Sponsoring 1 japan 1 Schweiz 1 demo 1 grind 1 demonstration 1 doping 1 Dubai 1 dat 1 EU-Parlament 1 CDU 1 FDP 1 reise 1 Die Linke 1 tui 1 tunesien 1 wale 1 taiji 1 SPD 1 Mövenpick 1 delfinshow 1 Umwelt 1 AIDA Cruises 1 Brüssel 1 klage 1 bundestagswahl 1 Dolphin Bay 1 katastrophe 1 gemeinnützig 1 tiere 1 Kreuzfahrt 1 delphine 1 Alle Schlagworte anzeigen
Tierschutzorganisation kritisiert Tiergarten Nürnberg wegen geschönter Besucherzahlen und fordert Beendigung der Delfinhaltung

Tierschutzorganisation kritisiert Tiergarten Nürnberg wegen geschönter Besucherzahlen und fordert Beendigung der Delfinhaltung

Pressemitteilungen   •   Feb 11, 2018 14:33 CET

Das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) spricht von geschönten Besucherzahlen und kritisiert die geplante deutliche Erhöhung der Eintrittspreise um bis zu 22 Prozent ab April 2018 und die Delfinhaltung. Tiergartendirektor Dag Encke kündigte einen großen Umbau des Tiergarten an, den er am 23. Februar zusammen mit Bürgermeister Christian Vogel dem Stadtrat vorstellen möchte.

Keine neuen Delfinarien und keine Delfinauswilderungen in Ägypten - WDSF und ProWal sprechen mit Umweltministerium

Keine neuen Delfinarien und keine Delfinauswilderungen in Ägypten - WDSF und ProWal sprechen mit Umweltministerium

Pressemitteilungen   •   Dez 10, 2017 18:09 CET

Bei einem Treffen der beiden Geschäftsführer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal, Andreas Morlok, und des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF), Jürgen Ortmüller, im Umweltministerium in Kairo mit Dr. Luay El Sayed (Coordinator of Wildlife Program), wurde bestätigt, dass in Ägypten zukünftig keine weiteren Delfinarien gestattet werden.

TUI Cruises will Färöer-Inseln nun doch dauerhaft nicht mehr anlanden

TUI Cruises will Färöer-Inseln nun doch dauerhaft nicht mehr anlanden

Pressemitteilungen   •   Nov 25, 2017 13:11 CET

Von der Zentrale des Kreuzfahrtunternehmens TUI Cruises wurden am vergangenen Freitag gegenüber dem Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF), das seit 2014 von der Reederei einen Anlandungsstopp auf den Färöer-Inseln wegen der alljährlichen Walmassaker fordert, unterschiedliche Aussagen übermittelt. Zuletzt heißt es nun, dass die Färöer-Inseln dauerhaft ab 2019 nicht mehr auf dem Tourenplan stehen.

TUI Cruises distanziert sich vom Walfang und stoppt vorübergehend Anlandungen auf den Färöer-Inseln

TUI Cruises distanziert sich vom Walfang und stoppt vorübergehend Anlandungen auf den Färöer-Inseln

Pressemitteilungen   •   Nov 24, 2017 10:38 CET

Seit 2014 interveniert das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) gegenüber dem Kreuzfahrtunternehmen TUI Cruises, seine Anlandungen auf den Färöer-Inseln aufgrund der dort alljährlich stattfindenden Walmassaker aufzugeben. Nach persönlichen Kontakten des WDSF zu Udo Lindenberg, der sich den Protesten angeschlossen hatte, lenkte das Unternehmen jetzt ein.

Bedrohter Vaquita (Schweinswal) bei Gefangennahme verstorben - Tierschützer fordern Stopp der Rettungsaktion

Bedrohter Vaquita (Schweinswal) bei Gefangennahme verstorben - Tierschützer fordern Stopp der Rettungsaktion

Pressemitteilungen   •   Nov 07, 2017 08:00 CET

Bei einer vom Tiergarten Nürnberg unterstützten Aktion vor San Felipe in Baja (Mexiko) starb wenige Stunden nach der Gefangennahme durch Wissenschaftler einer der weltweit verbliebenen 30 Vaquita Schweinswale. Das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) und ProWal fordern einen sofortigen Stopp der ihrer Ansicht nach gefährlichen Aktion zur Rettung des vom Aussterben bedrohten Vaquita.

„dolphin aid" verliert Klage gegen das Wal- und Delfinschutz-Forum

„dolphin aid" verliert Klage gegen das Wal- und Delfinschutz-Forum

Pressemitteilungen   •   Nov 01, 2017 15:33 CET

Das Landgericht Köln hat mit Urteil vom 25.10.2017 (AZ 28 O 368/16) eine Klage des Düsseldorfer Delfintherapie-Vermittlers „dolphin aid e.V.“ gegen die gemeinnützige Tierschutzorganisation Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) in 20 Klagepunkten abgewiesen. Streitpunkt war die Berichterstattung des WDSF auf seiner Homepage über den seines Erachtens „fragwürdigen Verein“.

Erleidet Udo Lindenberg Schiffbruch mit TUI Cruises?

Erleidet Udo Lindenberg Schiffbruch mit TUI Cruises?

Pressemitteilungen   •   Okt 30, 2017 07:00 CET

Vor seiner Rocklinertour mit Mein Schiff von TUI Cruises im September mit rund 2500 Fans an Board erntete Udo Lindenberg einen Shitstorm auf seiner Facebookseite. Für das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) ist seine Kooperation mit TUI Cruises unverständlich, da das Unternehmen als letztes verbliebenes Unternehmen die Färöer-Inseln anläuft und den alljährlichen Walmord völlig ignoriere.

Werden in China wirklich Hunde und Katzen gegessen? Zwei Tierschützer aus Süddeutschland suchten und fanden in der Tierhölle von Guangxi Antworten

Werden in China wirklich Hunde und Katzen gegessen? Zwei Tierschützer aus Süddeutschland suchten und fanden in der Tierhölle von Guangxi Antworten

Pressemitteilungen   •   Okt 04, 2017 07:30 CEST

Die beiden Tierschutzaktivisten Andreas Morlok (ProWal) und Sebastian Margenfeld (Förderverein Animal Hope & Wellness e.V.) waren in einigen Städten im Süden Chinas unterwegs und gingen der Frage nach, ob dort immer noch Hunde und Katzen gegessen werden.

TUI Cruises in der Kritik von Udo Lindenberg wegen Walmassaker auf den Färöer-Inseln

TUI Cruises in der Kritik von Udo Lindenberg wegen Walmassaker auf den Färöer-Inseln

Pressemitteilungen   •   Aug 21, 2017 07:15 CEST

Am vergangenen Freitag veranstaltete das WDSF eine Kundgebung vor der TUI Cruises-Zentrale in Hamburg gegen die Anlandungen mit Mein Schiff auf den Färöer-Inseln. Alleine in den letzten drei Monaten seien bei 16 Treibjagden über 1.200 Meeressäuger massakriert worden, sagt das WDSF. Udo Lindenberg unterstützt die Proteste und will sich mit Verantwortlichen von TUI Cruises treffen.

Tierschutz-Demo vor TUI Cruises-Zentrale wegen Walmassaker auf Färöer-Inseln

Tierschutz-Demo vor TUI Cruises-Zentrale wegen Walmassaker auf Färöer-Inseln

Pressemitteilungen   •   Aug 15, 2017 07:30 CEST

​Am Freitag, den 18. August 2017, wollen Tierschützer vor der TUI Cruises-Zentrale in Hamburg am Heidenkampsweg ab 11 Uhr gegen die jährlich mehrfachen Anlandungen des Kreuzfahrtunternehmens auf den Färöer-Inseln aufgrund der blutigen Walmassaker demonstrieren. Mitveranstalter der Aktion ist das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) zusammen mit den Initiatoren Christian Müller und Bettina Schmidt.

National Geographic Fotograf des Jahres kritisiert TUI Cruises wegen Färöer-Anlandungen

National Geographic Fotograf des Jahres kritisiert TUI Cruises wegen Färöer-Anlandungen

Pressemitteilungen   •   Jul 24, 2017 12:46 CEST

Robert Marc Lehmann ist Meeresbiologe, Forschungstaucher, Fotograf und Filmemacher. Er ist National Geographic Fotograf des Jahres 2015 und Träger des Fritz Pölking-Awards 2015. Lehmann kritisiert TUI Cruises aufgrund der Anlandungen mit Mein Schiff auf den Färöer-Inseln trotz der alljährlichen Walmassaker.

Boykottaufruf gegenüber Tui Cruises wegen Anlandungen auf den Färöer-Inseln nach Walmassakern

Boykottaufruf gegenüber Tui Cruises wegen Anlandungen auf den Färöer-Inseln nach Walmassakern

Pressemitteilungen   •   Jul 17, 2017 11:45 CEST

Seit Sonntag hat eine Aktion auf Facebook dazu geführt, dass mehrere Hundert Tierschützer auf der Tui Cruises-Seite eine Abwertung des Unternehmens herbeigeführt haben, weil Tui Cruises die Inselgruppe, auf der fortlaufend Walmassaker stattfinden, weiterhin anläuft. Etliche kritische aber sachliche Beiträge wurden von Tui Cruises gelöscht und Teilnehmer blockiert.

Wahldebakel in NRW für SPD, CDU und FDP? - "Delfinarienbefürworter keine Sympathieträger"

Wahldebakel in NRW für SPD, CDU und FDP? - "Delfinarienbefürworter keine Sympathieträger"

Pressemitteilungen   •   Mai 08, 2017 07:30 CEST

Das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) hat anlässlich der NRW-Landtagwahl am 14. Mai 2017 Fraktionen zu Themen der Gefangenschaftshaltung von Delfinen im Zoos befragt. Die Fraktionen der Grünen und der AfD sprachen sich in ihren Antworten eindeutig gegen eine weitere Haltung von Delfinen in Zoos aus. SPD, CDU und die FDP wollen die Gefangenschaftshaltung fortsetzen.

Tierschützer widersprechen: Zoo-Delfine nur durch Medikamente gesünder als wilde Artgenossen

Tierschützer widersprechen: Zoo-Delfine nur durch Medikamente gesünder als wilde Artgenossen

Pressemitteilungen   •   Mai 06, 2017 12:54 CEST

In einer von dem Fachmagazin "Plos One" veröffentlichten US-Forschungsarbeit heißt es, dass Delfine in freier Wildbahn häufiger krank seien als Artgenossen in Gefangenschaft. Das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) widerspricht dem Vergleich mit Delfinen in Gefangenschaft.

Park Marineland in Antibes will Orca-Haltung aufgeben

Park Marineland in Antibes will Orca-Haltung aufgeben

Pressemitteilungen   •   Apr 29, 2017 11:44 CEST

Nach Angaben des Mediums "20minutes" strebt der Marineland-Park in Antibes mit seinen derzeit vier Orcas keine weitere Haltung der Meeressäuger an. Die jetzt verbliebenen Orcas sollen die letzten Tiere in dem Park sein.

Mövenpick stoppt Freizeitangebot in Dubai-Delfinarium nach Tierschützerhinweisen

Mövenpick stoppt Freizeitangebot in Dubai-Delfinarium nach Tierschützerhinweisen

Pressemitteilungen   •   Jan 18, 2017 07:32 CET

Das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) hatte im Delfinarium „Dolphin Bay“, das zum Hotel „Atlantis The Palm“ in Dubai gehört, recherchiert, dass sämtliche dort gehaltenen Delfine ursprünglich aus einer grausamen Delfintreibjagd stammen. 
Mövenpick Hotels & Resorts stoppte umgehend das Freizeitangebot auf seiner Homepage.

Zoo Duisburg reagiert empört auf WDSF-Meldung nach verlorener Klage und vernichtet Unterlagen

Zoo Duisburg reagiert empört auf WDSF-Meldung nach verlorener Klage und vernichtet Unterlagen

Pressemitteilungen   •   Dez 21, 2016 07:30 CET

Nachdem der Zoo Duisburg mit Urteil verpflichtet worden war, dem Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) Auskünfte zur Delfinhaltung zu gewähren, hatte das OVG Münster im März 2016 das erstinstanzliche Urteil bestätigt und in der vergangenen Woche per Beschluss dem Zoo sämtliche Kosten auferlegt. Der Zoo spricht nun von Falschbehauptungen aufgrund einer Pressemitteilung des WDSF.

Delfinschützer erfolgreich -  Zoo Duisburg muss sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung veröffentlichen

Delfinschützer erfolgreich - Zoo Duisburg muss sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung veröffentlichen

Pressemitteilungen   •   Dez 13, 2016 08:43 CET

Nachdem aufgrund einer Verwaltungsgerichtsklage durch das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) der Zoo Duisburg bereits im Oktober 2014 verurteilt wurde, dem WDSF sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung zur Verfügung zu stellen, war nun auch das Berufungsverfahren für die Delfinschützer erfolgreich.

Kritik an dolphin aid-Gala - Delfinschützer Ric O’Barry kündigt Schauspielerin Katy Karrenbauer die Facebook-Freundschaft

Kritik an dolphin aid-Gala - Delfinschützer Ric O’Barry kündigt Schauspielerin Katy Karrenbauer die Facebook-Freundschaft

Pressemitteilungen   •   Nov 29, 2016 13:38 CET

Zur 15. Gala des Delfintherapie-Vermittlers „dolphin aid" waren am vergangenen Samstag viele Promis im Intercontinental Luxus-Hotel in Düsseldorf erschienen. Tierschützer protestierten vor dem Hotel gegen den kommerziellen Missbrauch von Delfinen für die Delfintherapie.

Tierschützer demonstrieren in Zug vor dem Galvanik-Konzerthaus gegen Färöer-Band wegen Waltötungen

Tierschützer demonstrieren in Zug vor dem Galvanik-Konzerthaus gegen Färöer-Band wegen Waltötungen

Pressemitteilungen   •   Nov 16, 2016 09:48 CET

Am Freitag, den 18. November, wollen Tierschützer aus der Schweiz mit Unterstützung des deutschen Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) gegen den Auftritt der umstrittenen Metal-Band Tyr von den Färöer-Inseln vor dem Konzertlokal Galvanik in Zug in der Schweiz protestieren. Die Stadt hat die Demo für die Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr genehmigt.