Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: consumer goods, retail & agribusiness

Studie: Steigende Ausgaben und starke regionale Unterschiede prägen globales Konsumverhalten in 2024

Studie: Steigende Ausgaben und starke regionale Unterschiede prägen globales Konsumverhalten in 2024

Study Download
52 Prozent der befragten Verbraucher rechnen mit einem Anstieg ihrer Konsumausgaben in 2024 – teils getrieben durch die hohe Inflation Ein knappes Drittel (32%) plant Ausgaben für gesunde Ernährung zu erhöhen 45 Prozent wollen physische Supermärkte verstärkt besuchen
München, Februar 2024: Das Konsumverhalten für 2024 ist diverser denn je – von Region zu Region unterscheiden

Konsumgüterbranche: Zunehmender Fokus der Kunden und Regulatoren auf Nachhaltigkeit erfordert zwingend neue Strategien und Geschäftsmodelle

Konsumgüterbranche: Zunehmender Fokus der Kunden und Regulatoren auf Nachhaltigkeit erfordert zwingend neue Strategien und Geschäftsmodelle

Study Download
Druck auf Hersteller und Handel beim Thema Nachhaltigkeit steigt weltweit – Niederlande und Deutschland mit höchstem „Customer Pressure Index“, vor allem in der Lebensmittel- und Modebranche Regulatorische Vorgaben sowie Anforderungen von Kapitalmarkt und Handelspartnern nehmen deutlich zu Nachhaltigkeit bietet der Branche große Chancen, erfordert aber neue Strategien, Geschäf

Roland Berger Studie: Knapp Hälfte der befragten Konsumenten in Deutschland, Großbritannien und Frankreich will Quick-Commerce-Einkäufe ausweiten

Roland Berger Studie: Knapp Hälfte der befragten Konsumenten in Deutschland, Großbritannien und Frankreich will Quick-Commerce-Einkäufe ausweiten

Study Download
Quick Commerce verspricht Lieferungen innerhalb von 30 Minuten nach Online-Bestellung Das Marktpotenzial liegt im Lebensmittelhandel bei ca. 2 Prozent – das entspricht etwa 13 Milliarden EUR bis 2030 Größte Wachstumschancen im Pharma-Bereich prognostiziert
München, Dezember 2022: Das Interesse der Konsumenten an zügigen Lieferungen von Alltagsprodukten über Quick-Commerce-Di

Die Urbanisierung und der Klimaschutz erfordern ein Umdenken in der Logistikbranche

Die Urbanisierung und der Klimaschutz erfordern ein Umdenken in der Logistikbranche

Study Download
Der Onlinehandel wächst in den kommenden Jahren jährlich um schätzungsweise 9 Prozent Mit speziell konzipierten Fahrzeugen könnten Lieferdienste ihre Flotte um 10 bis 15 Prozent reduzieren Stärkere Zusammenarbeit zwischen den Akteuren der Logistikbranche kann den Warenfluss optimieren und Kosten senken
München, Oktober 2022: Die urbane Logistik – der Transport und die Zust

Hollywood Goes Germany: Wie der Eintritt neuer Streaming-Dienste den Wettbewerb um Zuschauer weiter verschärft

Study Download
Der Einstieg von Disney+ als erstem Streaming-Dienst „Made in Hollywood“ setzt etablierte TV-Sender zusätzlich unter Druck und raubt ihnen weitere Sehzeit Aber auch Streaming-Giganten leiden unter der neuen Konkurrenz – zumindest in Sachen Sehzeit verlieren sie bei Nutzern des neuen Dienstes; die Zahl ihrer eigenen Abonnenten ist drei Monate nach Markteintritt (noch) nicht betro

Patrick Müller-Sarmiento verstärkt Roland Berger als Leiter des globalen Konsumgütergeschäfts

München, Dezember 2020: Patrick Müller-Sarmiento kehrt als Senior Partner zu Roland Berger zurück. Er verantwortet ab Januar 2021 das weltweite "Consumer Goods & Retail"-Geschäft und ist für den Bereich "Health & Consumer" Mitglied des erweiterten globalen Managementteams. Darüber hinaus wird Müller-Sarmiento als Mitglied des "Innovation Board" das Zukunft-Portfolio der Unternehmensberatun

Lebensmittelproduktion steigern und Umwelt schonen – moderne Landwirtschaft kann beides

(Study Download)
2050 müssen rund 10 Milliarden Menschen ernährt werden, jedoch steht immer weniger fruchtbarer Boden zur Verfügung Die moderne Agrarindustrie antwortet auf die Herausforderungen mit neuen Hard- und Softwarelösungen Der Markt für die digitalisierte Landwirtschaft soll bis 2021 um fast 13 Prozent jährlich wachsen

München, Oktober 2019:Die Hauptaufgabe des Agrarsektors

Roland Berger

Roland Berger ist eine weltweit führende Strategieberatung mit einem breiten Leistungsangebot für alle relevanten Branchen und Unternehmensfunktionen. Roland Berger wurde 1967 gegründet und hat seinen Hauptsitz in München. Die Strategieberatung ist vor allem für ihre Expertise in den Bereichen Transformation, industrieübergreifende Innovation und Performance-Steigerung bekannt und hat sich zum Ziel gesetzt, Nachhaltigkeit in all ihren Projekten zu verankern. Im Jahr 2023 verzeichnete Roland Berger einen Umsatz von über einer Milliarde Euro.

Roland Berger
Sederanger 1
80538 München
Deutschland
Unsere Newsrooms