Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: sustainability & climate action

Energie- und Antriebswende: Explodierende Nachfrage nach kritischen Rohstoffen

Energie- und Antriebswende: Explodierende Nachfrage nach kritischen Rohstoffen

Study Download
2040 wird der Bedarf an wichtigen Mineralien wie Lithium, Nickel oder Kupfer bis zu 15-mal höher sein als 2020 Ungewissheiten bezüglich Entwicklung der E-Auto-Verkäufe, Technologie- und Preisrisiken sowie lange Projektvorlaufzeiten machen Ressourcenplanung schwierig Roland Berger-Studie analysiert Entwicklung von Rohstoffmarkt und Nachfrage und skizziert Lösungsansätze zur Risik

Roland Berger schließt Übernahme von Amane Advisors erfolgreich ab und wird führend im Bereich Wasser-Consulting

München/Oxford, März 2024: Roland Berger hat die Übernahme von Amane Advisors erfolgreich abgeschlossen. Das Beratungsunternehmen ist auf die Bereiche Wasser, Ressourcen- und Energierückgewinnung spezialisiert. Mit der Übernahme stärkt Roland Berger seine Expertise und sein Angebot im Bereich Wasser-Consulting und baut eine führende Position in diesem Bereich auf. Die beiden Beratungsunternehmen e

Roland Berger legt „Global Carbon Restructuring Plan“ zur Dekarbonisierung der 1000 größten Treibhausgasemittenten vor

Roland Berger legt „Global Carbon Restructuring Plan“ zur Dekarbonisierung der 1000 größten Treibhausgasemittenten vor

Study Download
Die Dekarbonisierung der 1000 weltweit größten Emittenten würde etwa ein Drittel der für das 1,5-Grad-Ziel nötigen Emissionsminderung bringen Die Kosten dafür würden 7,5 bis 10,5 Billionen US-Dollar betragen, verteilt auf 26 Jahre Neue Studie zeigt wie eine Trendumkehr bei den globalen CO2 Emissionen erreicht werden kann
München, Januar 2024: Die 1000 weltweit emissionsinte

Roland Berger Studie: Wasserstoffproduktion von 110 Millionen Tonnen pro Jahr für 2030 erwartet

Roland Berger Studie: Wasserstoffproduktion von 110 Millionen Tonnen pro Jahr für 2030 erwartet

Study Download
In 2030 werden 12 Prozent des Wasserstoffs „grün“, sprich klimaneutral produziert werden Produktion an Wasserstoff könnte bis 2040 auf jährlich 240 Mt steigen, die Kapazität an dafür benötigten Wasserstoffelektrolyseuren würde 1 TW betragen In den 2030er-Jahren müsste der Zubau deshalb jedes Jahr so hoch sein, wie im gesamten Jahrzehnt zuvor
München, Dezember 2023: Wassersto

Crypto Oasis Ventures und Roland Berger starten "The Green Block" – einen Thinktank und Launchpad für Web3- und KI-Technologien mit nachhaltigem Anspruch

Crypto Oasis Ventures und Roland Berger starten "The Green Block" – einen Thinktank und Launchpad für Web3- und KI-Technologien mit nachhaltigem Anspruch

"The Green Block" ist ein globaler Thinktank und Launchpad, der den Einsatz von Web3- und KI-Technologien beschleunigen und fördern soll, um ökologische, soziale und Governance(ESG)-Programme für eine bessere Lebensqualität zu unterstützen. Das Projekt wurde initiiert von Crypto Oasis Ventures in Partnerschaft mit Roland Berger. "The Green Block" soll Initiativen und Vordenker unter einem Dach ve

Konsumgüterbranche: Zunehmender Fokus der Kunden und Regulatoren auf Nachhaltigkeit erfordert zwingend neue Strategien und Geschäftsmodelle

Konsumgüterbranche: Zunehmender Fokus der Kunden und Regulatoren auf Nachhaltigkeit erfordert zwingend neue Strategien und Geschäftsmodelle

Study Download
Druck auf Hersteller und Handel beim Thema Nachhaltigkeit steigt weltweit – Niederlande und Deutschland mit höchstem „Customer Pressure Index“, vor allem in der Lebensmittel- und Modebranche Regulatorische Vorgaben sowie Anforderungen von Kapitalmarkt und Handelspartnern nehmen deutlich zu Nachhaltigkeit bietet der Branche große Chancen, erfordert aber neue Strategien, Geschäf

BEEAH, ISWA und Roland Berger entwickeln ersten zertifizierten, globalen Standard für Recycling Credits mit Start auf dem COP 28-Gipfel

Der Blockchain-basierte Standard setzt weltweit Recyclinganreize, authentifiziert die Aktivitäten und vergibt hierfür Credits an Unternehmen, die ambitionierte Nachhaltigkeitsziele umsetzen
München/Schardscha, Mai 2023: Nach dem Abkommen, das im Zuge der zweiten Sitzung zum Umweltprogramm der Vereinten Nationen (United Nations Environment Program, UNEP) des Intergovernmental Negotiating Committ

Mittelständische Automobilzulieferer sehen ESG und Nachhaltigkeit als Chance im Wettbewerb

Mittelständische Automobilzulieferer sehen ESG und Nachhaltigkeit als Chance im Wettbewerb

Study Download
ESG mit hoher oder sehr hoher Priorität für fast 70 Prozent der Unternehmen Vermeiden von langfristigen Wettbewerbsnachteilen stärkste Motivation Unklare Anforderungen von Gesetzgeber und Kunden als größte Hürde
München, November 2022: Lieferkettenprobleme, steigende Energie- und Rohstoffpreise sowie der zunehmende Fachkräftemangel setzen die Automobilzuliefererindustrie

Sauberer Wasserstoff: Effiziente Transportlösungen entscheiden über kommerziellen Erfolg

Sauberer Wasserstoff: Effiziente Transportlösungen entscheiden über kommerziellen Erfolg

Study Download
In Europa wird die Nachfrage nach Wasserstoff bis 2050 voraussichtlich auf mehr als 45 Mio. Tonnen ansteigen Wirtschaftlicher Transport von sauberem Wasserstoff wird zum entscheidenden Faktor für den Energieträger 2050 werden 40 Prozent des europäischen Wasserstoffbedarfs aus Importen stammen
München, November 2021: Sauberer Wasserstoff gilt als der Energieträger der Zukunf

Grüne Transformation: Europäische Stahlbranche muss Emissionen bis 2030 um 30 Prozent senken, um Klimaziele zu erreichen

Study Download
Ein Drittel der Produktion auf der Hochofenroute, circa 29 Millionen Tonnen, muss klimafreundlicher hergestellt werden Die notwendige CO2-Reduktion führt bis zum Ende der Dekade zu jährlichen Mehrkosten für die Branche im zweistelligen Milliardenbereich Die Transformation zu grünem Stahl wird durch staatliche Hilfen und vom Endverbraucher mitfinanziert werden müssen
München

PE-Branche setzt auf die Weiterentwicklung der Portfoliounternehmen: Nachhaltige Geschäftsmodelle werden immer wichtiger

Study Download
Gesellschaften sehen Nachhaltigkeit als immer relevanteres Kriterium für ihr Portfoliomanagement 70 Prozent der Analysten rechnen mit einem wirtschaftlichen Abschwung in Europa Am aussichtsreichsten bewerten die PE-Experten den Markt in Skandinavien, Italien und Griechenland


München, Februar 2020: Das Thema ökologische Nachhaltigkeit w

Roland Berger

Roland Berger ist eine weltweit führende Strategieberatung mit einem breiten Leistungsangebot für alle relevanten Branchen und Unternehmensfunktionen. Roland Berger wurde 1967 gegründet und hat seinen Hauptsitz in München. Die Strategieberatung ist vor allem für ihre Expertise in den Bereichen Transformation, industrieübergreifende Innovation und Performance-Steigerung bekannt und hat sich zum Ziel gesetzt, Nachhaltigkeit in all ihren Projekten zu verankern. Im Jahr 2023 verzeichnete Roland Berger einen Umsatz von über einer Milliarde Euro.

Roland Berger
Sederanger 1
80538 München
Deutschland
Unsere Newsrooms