Direkt zum Inhalt springen
Sporteignungsprüfung an der Universität Vechta für alle angehenden Sportstudierenden und -lehrkräfte

Sporteignungsprüfung an der Universität Vechta für alle angehenden Sportstudierenden und -lehrkräfte

Termin 28. Juni 2024

Ort Universität Vechta / Sportplatz

Wer an der Universität Vechta Sport studieren möchte, muss zuvor eine Sporteignungsprüfung ablegen. Am 28. Juni findet an der Hochschule ab circa 8 Uhr die jährliche Veranstaltung statt. Hierbei weisen angehende Studierende vor der Aufnahme des Sportstudiums im Wintersemester 2024/25 ihre besondere sportliche Befähigung nach. Vorab bietet das Fach am 15. Mai während der Hochschulinformationstage (www.uni-vechta.de/hit) zwischen 12 und 14 Uhr allen Interessierten einen Übungstermin im S-Gebäude, Universitätsstraße, für die entsprechenden Sportarten an.

Die Eignungsprüfung ist eine sportpraktische Prüfung, in der unter anderem die Ballspiel- und Mitspielfähigkeit, die Koordinationsfähigkeit sowie die allgemeine Ausdauerfähigkeit nachgewiesen werden. Die einzelnen Disziplinen und Anforderungen können auf der Seite des Faches Sport der Universität Vechta nachgelesen werden. Anmeldungen sind noch bis zum 23.06 möglich. Am Übungstermin kann ohne Anmeldung teilgenommen werden.

Weitere Informationen: www.uni-vechta.de/sportwissenschaften oder bei Thore Eilers: 04441/15 840; thore.eilers@uni-vechta.de

Kontakt

Friedrich Schmidt

Friedrich Schmidt

Pressekontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 4441 15577
Katharina Genn-Blümlein

Katharina Genn-Blümlein

Pressekontakt Leitung Marketing & Kommunikation +49. (0) 4441.15 488
Timo Fuchs

Timo Fuchs

Pressekontakt Wissenschaftskommunikation
Philip Kreimer

Philip Kreimer

Pressekontakt Social-Media +49. (0) 4441.15 279

Zugehörige Meldungen

Universität Vechta

www.uni-vechta.de

Universität Vechta
Driverstraße 22
49377 Vechta
Deutschland