Skip to main content

Pressemitteilungen Alle 39 Treffer anzeigen

„Der Wille, möglichst viele Mitbürger vor der Diagnose Darmkrebs zu bewahren, ist im G-BA offensichtlich nicht besonders ausgeprägt.“
Guido Cantz moderiert den Felix Burda Award.

Guido Cantz moderiert den Felix Burda Award.

Pressemitteilungen   •   Apr 17, 2018 08:34 CEST

Am 13. Mai 2018 ehrt die Felix Burda Stiftung herausragende Projekte gegen Darmkrebs mit dem Felix Burda Award. Rund 320 geladene Gäste, unter ihnen Prominente wie Verona Pooth, Claudia Effenberg, Hardy Krüger jr. und Die Lochis werden im Hotel Adlon Kempinski Berlin erwartet. Durch den Abend führt Humorist Guido Cantz. Der Free-TV-Sender Welt der Wunder TV zeigt die Preisverleihung am 19.05.2018.

Ein Jubiläum das Leben rettet:  Vor 15 Jahren wurde die Vorsorge-Darmspiegelung eingeführt.

Ein Jubiläum das Leben rettet: Vor 15 Jahren wurde die Vorsorge-Darmspiegelung eingeführt.

Pressemitteilungen   •   Mär 01, 2018 08:46 CET

Der Darmkrebsmonat März ist der bundesweite Aktionsmonat für die Darmkrebsvorsorge. Im Oktober 2002 wurde die Vorsorge-Koloskopie als gesetzliche Leistung eingeführt. Ohne diese kostenfreie Präventionsmaßnahme wäre der Erfolg des Darmkrebsmonats und der Darmkrebsvorsorge in Deutschland nicht möglich gewesen. 120.000 Todesfälle konnten bislang verhindert werden.

Darmspiegelung: 99 Prozent der Teilnehmer haben keinen Krebs.

Darmspiegelung: 99 Prozent der Teilnehmer haben keinen Krebs.

Pressemitteilungen   •   Feb 12, 2018 11:54 CET

Der Darmkrebsmonat März schafft bundesweite Aufmerksamkeit gegen Darmkrebs, den einzigen Krebs der sich durch Vorsorge und Früherkennung verhindern oder heilen lässt. Die Vorsorge-Darmspiegelung gilt als beste Methode gegen diesen Krebs. Die Angst vor der Diagnose Darmkrebs ist bei dieser Untersuchung aber unbegründet.

News 3 Treffer

Heute um 17 Uhr auf facebook: Erste LIVE-VIDEO-Sprechstunde
Kostenloser Radiobeitrag

Kostenloser Radiobeitrag

News   •   Mär 02, 2017 10:53 CET

Jährlich sterben knapp 26.000 Menschen an Darmkrebs. Dabei muss es nicht soweit kommen. Eine Vorsorgeuntersuchung dauert nur knapp 20 Minuten und kann Leben retten. Leider scheuen viele die Darmspiegelung. Deshalb wird nach neuen, einfacheren Methoden der Darmkrebsvorsorge geforscht.

Neue Flyer zur Darmkrebsvorsorge

Neue Flyer zur Darmkrebsvorsorge

News   •   Mär 13, 2015 09:23 CET

Die Felix Burda Stiftung präsentiert ihre komplett überarbeiteten Flyer zum Darmkrebsmonat März. Die Motive mit allen Prominenten der aktuellen Werbekampagne können ab sofort bestellt werden. http://www.felix-burda-stiftung.de/flyer-plakate/index.php?

Blog-Einträge Alle 10 Treffer anzeigen

Schon gewusst? Aktuelle Fakten zu Darmkrebs

Schon gewusst? Aktuelle Fakten zu Darmkrebs

Blog-Einträge   •   Mär 16, 2018 11:59 CET

Wieviele Menschen erkranken und sterben pro Jahr an Darmkrebs? Wieviele waren bereits bei der Vorsorge-Darmspiegelung? Wieviele Neuerkrankungen und Todesfälle konnten durch die Vorsorge-Koloskopie bislang verhindert werden? In wievielen Fällen wird bei der Vorsorge-Darmspiegelung Krebs diagnostiziert? Alle Antworten hier als simple Charts.

​#esgibtkeinzujung: Darmkrebs-Betroffene klären auf. Hochschule Fresenius ermittelt erstmals Daten.

​#esgibtkeinzujung: Darmkrebs-Betroffene klären auf. Hochschule Fresenius ermittelt erstmals Daten.

Blog-Einträge   •   Mär 14, 2018 11:11 CET

Immer mehr junge Menschen erkranken an Darmkrebs. Über 40 Prozent der Betroffenen Darmkrebs-Patienten fühlten sich vom Hausarzt nicht ernst genommen - so die Hochschule Fresenius. Seit einigen Jahren zeigt sich ein neuer Trend: während die Zahl der Neuerkrankungen im Alter über 50 kontinuierlich abnimmt, steigt sie bei Menschen unter 50 Jahren kontinuierlich an. Im Video: Zwei junge Betroffene.

Frisch eingetroffen: Neue Flyer und Plakate zum Darmkrebsmonat März 2018

Frisch eingetroffen: Neue Flyer und Plakate zum Darmkrebsmonat März 2018

Blog-Einträge   •   Feb 21, 2018 12:22 CET

Flyer und Plakate die über Darmkrebsvorsorge aufklären können bei der Felix Burda Stiftung bestellt werden. Insbesondere Betriebe, Arztpraxen und Apotheken haben so die Möglichkeit, fundiertes Material im frischen Design an ihre Mitarbeiter, Patienten und Kunden auszugeben.

​15 Jahre gesetzliche Vorsorge-Koloskopie: Ein Erfolgsmodell das Leben rettet.

​15 Jahre gesetzliche Vorsorge-Koloskopie: Ein Erfolgsmodell das Leben rettet.

Blog-Einträge   •   Okt 02, 2017 11:38 CEST

Im Oktober 2002 wurde die Vorsorge-Darmspiegelung als gesetzliche Leistung der Krankenkassen in Deutschland eingeführt. Seitdem konnten weit über 180.000 Darmkrebsfälle verhindert werden. Die Anzahl der Sterbefälle als auch die Neuerkrankungsrate sank.

Veranstaltungen Alle 6 Treffer anzeigen

Guido Cantz: Pressegespräch zu seiner Darmspiegelung

Veranstaltungen   •   Apr 12, 2018 10:21 CEST

IM NAMEN VON CORNEL WACHTER, PREISTRÄGER FELIX BURDA AWARD 2017, LEITEN WIR DIESE PRESSEEINLADUNG WEITERPhoto- und Gesprächstermin zur Vorbereitung der Darmspiegelung für Guido Cantz, am Montag, den 16.April 2018, um 9 Uhr im Krankenhaus Porz am Rhein, Urbacher Weg 19, 51149 KölnBitte gebt mir eine kurze Rückmeldung, ob ihr am Termin teilnehmen möchtet: cornel.wachter@gmx.deLiebe Freunde der Pr...

16.04.2018, 09:00 - 10:00 CEST

Krankenhaus Porz am Rhein Urbacher Weg 19 51149 Köln

Darmkrebsmonat März 2017

Veranstaltungen   •   Jan 12, 2017 13:45 CET

Der jährliche Aktionsmonat für die Darmkrebsvorsorge wird unterstützt durch eine umfangreiche Werbe- und PR-Kampagne der Felix Burda Stiftung. http://www.felix-burda-stiftung.de/unsere-projekte/darmkrebsmonat

01.03.2017 - 31.03.2017

Deutschland

Sonderkonditionen der Science Photo Library

Veranstaltungen   •   Dez 15, 2016 16:45 CET

Vom 01. bis 31. März 2017 steht ganz Deutschland im Zeichen der Darmkrebsvorsorge. Daher unterstützt die Science Photo Library den Darmkrebsmonat März 2017 mit einem besonderen Angebot. Pro Download und Verwendung aus den bereitgestellten Bildauswahlen erhalten Sie 25 % Rabatt auf jede Größe. Hier informieren: http://www.science-photo.de/darmkrebsmonat

15.12.2016 - 31.03.2017

++ABGESAGT++ Presse-Roundtable: Die Nationale Kohorte - größte Gesundheitsstudie Deutschlands

++ABGESAGT++ Presse-Roundtable: Die Nationale Kohorte - größte Gesundheitsstudie Deutschlands

Veranstaltungen   •   Okt 01, 2014 16:35 CEST

+++ABGESAGT WEGEN LUFTHANSA-STREIK+++ +++Ersatzinfos können über carsten.buchert@burda.com angefragt werden+++ 200.000 Frauen und Männer zwischen 20-69 Jahren werden per Zufallsverfahren aus dem Einwohnermelderegister ausgewählt, untersucht und ihr Gesundheitszustand über bis zu 20 Jahre weiter beobachtet. Die Felix Burda Stiftung lädt zum Pressegespräch: Thema: Was bringt die NAKO? Wie...

21.10.2014, 15:00 - 16:30 CEST

Showroom der BurdaBar, Arabellastraße 23, München

Bilder Alle 56 Treffer anzeigen

Grafische Darstellung des Wachstums vom Polyp zum Darmkrebs

Grafische Darstellung des...

Etwa 90 Prozent der Darmkrebse entstehen aus gutartigen Polypen. Wann es gefährlich wird, zeigt diese Grafik. Darm mit Polyp. Darm mit D...

Lizenz Nicht-kommerzielle Nutzung
Fotograf / Quelle Felix Burda Stiftung
Herunterladen
Größe

2,65 MB • 2480 x 2480 px

Anfangs ganz harmlos: Ein Darmpolyp

Anfangs ganz harmlos: Ein...

Diese Grafik zeigt, wie ein Darmpolyp an der Schleimhaut des Darms wachsen kann. Aufbau des Darms mit Enddarm/Rektum, Innerer Schliessmu...

Lizenz Nicht-kommerzielle Nutzung
Fotograf / Quelle Felix Burda Stiftung
Herunterladen
Größe

2,18 MB • 2480 x 2480 px

Blick in den Körper: Aufbau des Darms

Blick in den Körper: Aufb...

Die Grafik zeigt den Blick in den Torso eines Mannes: Man sieht den Dünndarm und Dickdarm mit Mastdarm, Sigma, absteigender Dickdarm, Qu...

Lizenz Nicht-kommerzielle Nutzung
Fotograf / Quelle Felix Burda Stiftung
Herunterladen
Größe

2,19 MB • 2480 x 2480 px

Koloskopie und Sigmoidoskopie - zwei Untersuchungsmethoden des Darms

Koloskopie und Sigmoidosk...

Die Grafik zeigt den Blick in den Körper. Wir sehen Leber, Magen, sowie Dünndarm und Dickdarm. In hell- und dunkelgrün wird deutlich gema...

Lizenz Nicht-kommerzielle Nutzung
Fotograf / Quelle Felix Burda Stiftung
Herunterladen
Größe

2,61 MB • 2480 x 2480 px

Videos Alle 6 Treffer anzeigen

Erklärvideo: Wie funktioniert ein Stuhltest?

Erklärvideo: Wie funktion...

Allgemeinärztin Dr. Nicola Fritz erklärt in 1 Minute und 29 Sekunden was man zum neuen immunologischen Stuhltest - Verfahren wissen muss ...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Herunterladen
Größe

854 x 480 px

Erklärvideo: Was ist ein familiäres Darmkrebsrisiko?

Erklärvideo: Was ist ein ...

Dr. Berndt Birkner, Magen-Darm-Arzt und Kuratoriumsmitglied der Felix Burda Stiftung, erläutert in 1:31 Minuten die wesentlichsten Infos ...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Herunterladen
Größe

854 x 480 px

Erklärvideo: Wie funktioniert Darmkrebsvorsorge?

Erklärvideo: Wie funktion...

Allgemeinärztin Dr. Nicola Fritz und Magen-Darm-Arzt Dr. Martin Held erläutern die wichtigsten Infos zur Darmkrebsvorsorge.

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Herunterladen
Größe

854 x 480 px

Radio-Spot "Bärenbaby" zum Darmkrebsmonat März 2016/2017

Radio-Spot "Bärenbaby" zu...

Weitere Radio-Spots auf YouTube und sendefähig bei www.radionews.de

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Herunterladen
Größe

854 x 480 px

Dokumente Alle 13 Treffer anzeigen

#FelixBurdaAward2017

Informationen für Patienten und Angehörige

Wie kann ein Patient seine Angehörigen über das familiäre Risiko informieren? Mit diesen Unterlagen werden Patienten auf das familiäre Risiko hingewiesen und erhalten eine Briefvorlage, die sie direkt an ihre Angehörigen versenden können.

Test zum familiären Risiko

Test zum familiären Risiko

Dokumente   •   24.03.2017 09:09 CET

Mit diesem Test lässt sich - wissenschaftlich fundiert - ganz einfach das persönliche familiäre Darmkrebsrisiko Risiko abfragen.

Neuerkrankungen: 62.410 pro Jahr. Todesfälle: 25.693 pro Jahr. KREBS IN DEUTSCHLAND IM VERGLEICH Darmkrebs zählt in Deutschland zur zweithäufigsten Todesursache durch Krebs, nach Lungenkrebs.Bei Frauen liegt Darmkrebs an...