Skip to main content

Rosenthal - neue Juntofarben Opal Green, Aquamarine und Alabaster

News   •   Feb 08, 2019 07:25 CET

Perfekt kombinierbar: die neuen Farbtöne Opal Green und Aquamarine fügen sich harmonisch in das Farbspektrum der Rosenthal Kollektion Junto

Rosenthal Junto/Design: TonettiDesign mit Mario Padiglione

Junto - Porzellan

Die neue Rosenthal Form Junto verbindet auf innovative wie spielerische Weise Menschen und ihre Liebe für gutes Essen aus aller Welt. Subtil verschmelzen feines Porzellan, sinnliche Keramik und warmes Holz miteinander und erlauben eine ungeahnte Zahl an Kombinationen für jede Esskultur. Unverkennbar sind die Leidenschaft für sensible Details und der natürliche, handwerkliche Look aus gedämpften Farben und organischen Formen. Die speziell entwickelte Farbglasur last das charakteristische Rautenrelief in einem spannenden Hell-/Dunkelkontrast erscheinen und verleiht den von Hand glasierten Produkten einen einzigartigen Farbverlauf.

Neue Farbe Opal Green

Der zarte Grünton Opal Green ergänzt die bestehenden Junto Porzellanfarben Ocean Blue, Pearl Grey und Weiß. Er strahlt Ruhe, Klarheit und Weite aus. Die feine, an die Farbe kühler Edelsteine erinnernde Glasur bringt das filigrane Rautenrelief perfekt zur Geltung und drückt trotz feinsinniger Zurückhaltung Präsenz bei Tisch aus.

Junto - Steinzeug

Als stimmigen Kontrast zum feinen Porzellanscherben spiegelt Junto die wichtigsten Stücke der Kollektion auch in kräftigem, erdverbundenem Steinzeug mit besonderer Reaktivglasur. Der Charme dieser außergewöhnlichen Glasur liegt im individuellen Erscheinungsbild eines jeden Artikels. Speziell die Randzonen erscheinen durch eine dünnere Glasurauflage in einem seidenmatten, dunklen Glanz und je nach Formgebung zeigen sich unverwechselbare, sprenkelartige Strukturen auf der keramischen Oberfläche.

Neue Farben Aquamarine und Alabaster
Der Aquamarine gilt gemeinhin als die Mutter aller Edelsteine. Bereits der Name nimmt die enge Verbindung zu den zart- bis dunkelblauen Nuancen des Meerwassers und seinen optischen Spiegelungen, Tiefen und Untiefen auf. Die kreisförmig verlaufenden Blaunuancen des neuen Junto Farbtons vereinen die unendliche Vielfalt von Wasser. Unterbrochen von pastelligen Sprenkeln aus Beige und Creme ist jeder Teller ein Unikat. Ausgeführt auf cremefarbenem Steinzeug vereint Junto Aquamarine Leichtigkeit und angenehme Frische. Es macht den Esstisch zu einem Ort des Wohlbefindens und der Lebensfreude.

Schlichtheit und zeitlose Schönheit verbinden sich in der ebenfalls neuen Farbglasur Alabaster, die es ausschließlich für fünf Artikel der Kollektion gibt. Der zarte Kreideton kann mit allen Junto Farben kombiniert werden.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.