Skip to main content

Mittelstands-Lieblinge in 25 Branchen

Pressemitteilung   •  Jan 16, 2017 10:00 CET

Neun Dienstleister konnten ihren Spitzenrang verteidigen

Das Analyseinstitut ServiceValue hat zum zweiten Mal in Folge untersucht, welche Dienstleister des deutschen Mittelständlers Lieblinge sind. Neben der allgemeinen Kundenzufriedenheit gingen sieben konkrete Leistungsmerkmale, von den Produkten über den Preis bis hin zum Service, in die Beurteilung der Dienstleister ein. Auf Branchenebene liegen Detekteien, Anbieter von Tankkarten und Anbieter in der Weiterbildung und Training sowie Business Hotels ganz vorn.

Dies zeigt die aktuelle Studie „Beste Mittelstandsdienstleister 2016“, für die auf Basis von über 16.000 Kundenurteilen insgesamt 236 Dienstleister aus 25 Branchen bewertet wurden. Grundlage der Bewertung ist der Gesamt-Index, welcher sich als ungewichteter Mittelwert aus dem Zufriedenheits-Index und dem Zustimmungs-Index errechnet. Ersteres misst die Kundenzufriedenheit mit einem Dienstleister insgesamt, Letzteres bildet das Ergebnis über sieben konkrete Leistungsmerkmale ab: Qualität von Produkten und Leistungen, Beratungsleistung, Betreuungsleistung, Preis-Leistungs-Verhältnis, Servicequalität, Passgenauigkeit von Informationen und Kompetenz der Mitarbeiter. Für eine Auszeichnung muss der Mittelstandsdienstleister einen Gesamt-Index ausweisen, welcher im Verhältnis zum jeweiligen Branchenmittelwert überdurchschnittlich ausfällt.

Die besten Mittelstandsdienstleister nach Branche

Branche / Bester Mittelstandsdienstleister / Gesamt-Index

Aktenlagerung / Aktenarchivierung: Rhenus Office Systems -- 73,9
Business Hotels: Steigenberger Hotel Group* -- 79,6
Detekteien: KUBON & FISCHER -- 82,7
Direktbanken: EthikBank* -- 76,8
E-Learning: benntec Systemtechnik* -- 71,2
Filialbanken: LBBW -- 73,5
Fluggesellschaften: Emirates* -- 78,1
Fuhrpark- und Car-Management: Audi Leasing* -- 75,2
Geschäftsreisedienstleister: Egencia* -- 75,3
Gesundheitsmanagement: padoc - health & productivity management* -- 74,6
Hotelportale: HRS Corporate -- 71,6
IT-Beratung: SVA-System Vertrieb Alexander -- 74,0
Kurier-Dienste: time:matters -- 76,3
Messe und Kongressveranstaltung: Landesmesse Stuttgart GmbH -- 74,1
Paketversand: UPS -- 69,8
Personalberatung: Dr. Heimeier & Partner -- 72,2
Personaldienstleistungsunternehmen: Dekra Arbeit -- 64,8
Property / Facility Dienstleister: ISS Deutschland -- 67,1
Tankkarten: TOTAL Card -- 81,0
Telekommunikation-Mobilfunk: 1&1 versatel -- 72,5
Telekommunikation-Telefonie/Internet: NetCologne* -- 66,8
Telekommunikation-Telefonie/Internet/Mobilfunk: EWE TEL* -- 70,3
Versicherer: Swiss Life -- 69,5
Versicherungsmakler: Martens & Prahl -- 78,0
Weiterbildung und Training: PFH - Private Hochschule Göttingen -- 76,0

*Vorjahressieger

Nur knapp verfehlt haben den Branchensieg die ausgezeichneten Unternehmen Reisswolf (73,8), CRONBANK (75,5), Fischer, Knoblauch & Co. (70,8), BMW (74,6), SKOLAMED (74,3), Booking.com (71,5), Personalmarketingkongress (73,7), Delta Management Consultants (71,8), Orizon (63,6), KÖTTER Services (67,0), UTA Full Service Card (80,6), Zurich (69,0), FOM Hochschule (75,5). Weitere 87 Mittelstandsdienstleister werden ebenfalls auf Grund ihres überdurchschnittlichen Gesamt-Index in der Studie als „top-platziert“ ausgewiesen.

Im Vergleich der 25 Branchen bilden die acht untersuchten Detekteien mit 75,2 den höchsten durchschnittlichen Gesamt-Index, es folgen Tankkarten-Anbieter (73,2) und Weiterbildung und Training, gleichauf mit Business Hotels (72,3). Auf den hinteren Plätzen liegen dagegen Paketversender (64,6), Filialbanken (64,5), Property / Facility Dienstleister (64,3) und vor allem Personaldienstleister mit einem Gesamt-Index von 61,0.

„Beim Mittelstand zeigt sich, dass Ruf und Image eines Dienstleisters allein nicht ausreichen“, stellt Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, fest und ergänzt, „wer Entscheider, Einkäufer und Nutzer zufriedenstellen will, muss mit Leistung überzeugen.“

Hintergrundinformationen

Die Ermittlung „Beste Mittelstandsdienstleister“ erfolgt allein über Kundenurteile. Die Untersuchung erfolgt in Kooperation mit der WirtschaftsWoche. Unternehmen, die einen überdurchschnittlichen Gesamt-Index innerhalb ihrer Branche aufweisen, werden mit den Zusätzen „Nr.1“ oder „Top-platziert“ ausgezeichnet. Die kompletten Rankings finden Sie HIER.

Pressekontakt

Ena Sipkar
ServiceValue GmbH
Dürener Straße 341
D-50935 Köln
Tel.: + 49.(0)221.67 78 67 -51
E-Mail: E.Sipkar@ServiceValue.de

www.servicevalue.de

ServiceValue ist eine auf Servicequalität und Relationship Management spezialisierte Analyse- und Beratungsgesellschaft aus Köln, gegründet 2009. Sie schafft Werte, indem sie analytisch und betriebswirtschaftlich den Zusammenhang zwischen Kunde, Mitarbeiter oder Partner und dem Unternehmen aufdeckt, misst und erklärt. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der optimalen Gestaltung der Servicequalität in alle Richtungen zu.
Die Kernleistungen finden sich in der Beratung, Marktforschung sowie Personal- und Organisationsentwicklung wieder.
Zudem führt ServiceValue regelmäßig Benchmarkstudien durch und erstellt Service Ratings.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar