Direkt zum Inhalt springen
Sommerglücksmomente für Kurzentschlossene: Sommer satt an Bord von Scandlines

Pressemitteilung -

Sommerglücksmomente für Kurzentschlossene: Sommer satt an Bord von Scandlines

Wer das perfekte Sommerglück sucht, sollte sich für einen Urlaub in Skandinavien entscheiden. Für Kurzentschlossene bietet sich jetzt die Gelegenheit, mit Scandlines zu den glücklichsten Menschen im Norden Europas zu reisen. Bereits nach einem kurzen Sprung über die Ostsee bringt Scandlines Urlauber nach Dänemark und Schweden, wo es eine Mischung aus großartiger Natur und interessanten Städten zu entdecken gibt.

Ein absolutes Muss für Städtereisende ist die schwedische Metropole Göteborg. In Schwedens zweitgrößter Stadt begegnet Besuchern Großstadtflair gepaart mit kleinstädtischem Charme, der sich besonders gut im Sommer erleben lässt. Rote Holzhäuser im Schärengarten und das gemütiche Haga-Viertel harmonieren hier mit moderner Architektur, wie dem Opernhaus mit seinen modern gestalteten Fassaden. Auch ein Besuch in Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen lässt sich optimal mit einer Fährfahrt mit Scandlines kombinieren.

Ideal für einen Kurzurlaub mit Kindern ist ein Besuch an der „dänischen Riviera“. Der nördlichste Teil der dänischen Insel Seeland ist ein attraktives Urlaubsgebiet mit besonders schönen und kinderfreundlichen Stränden – ein perfekter Ort für einen entspannten Strandurlaub mit der ganzen Familie. Die atemberaubende Natur und die ländliche Idylle auf den ostdänischen Inseln Møn, Falster, Lolland und Seeland bieten den perfekten Rahmen für eine entspannte Auszeit mit der Familie. Dafür eignet sich besonders das Economy-Ticket von Scandlines, das in der Hauptsaison auf den Routen Rostock-Gedser und Puttgarden-Rødby durchgängig online für 67,- Euro bis 14 Tage vor Abfahrt erhältlich ist. Auch Kurzentschlossene haben die Möglichkeit, günstig nach Dänemark zu reisen. In der Hochsaison steht auf ausgewählten Abfahrten das SuperSaver-Ticket für den selben Preis aber bis 1 Tag vor Abfahrt zur Verfügung. Schnell sein kann sich also lohnen.

Insider-Tipp: Wer skandinavische Lebensphilosophie und Glücksmomente sowohl in Dänemark als auch in Schweden genießen möchte, bucht das Scandlines Kombi-Ticket und kombiniert die Überfahrten Rostock-Gedser oder Puttgarden-Rødby mit der Linie Helsingør-Helsingborg.Der Vorteil ist, man reist dabei flexibel und stressfrei in den Urlaub. In der Hauptsaison ist das Kombi-Ticket online bereits ab 110,- EUR erhältlich.

Das Urlaubsglück beginnt dabei bereits bei einer Fährüberfahrt an Bord der Scandlines- Schiffe. Reisende haben die Möglichkeit, an Deck der Fährschiffe zu entspannen oder nutzen die Zeit für einen Shopppingbummel in der exklusiven Einkaufswelt von Scandlines. Hier auf hoher See finden Passagiere eine große Auswahl an trendigen Düften, Accessoires, Süßigkeiten und Spirituosen.

Auch für das leibliche Wohl der Gäste an Bord ist auf der Überfahrt nach Skandinavien gesorgt. Scandlines bietet seinen Gästen auf allen Linien ein großes gastronomisches Angebot. Besonders das All-inklusive Frühstücks-, Mittags- oder Abendbuffet ist auf der Route Rostock-Gedser bei Reisenden beliebt, weil es zum Wohlfühlen und Genießen einlädt.

Auch 2017 gelten die genannten Scandlines-Pkw-Tarife auf allen Routen jeweils für einen Pkw bis sechs Meter Länge inklusive bis zu neun Personen.

Links

Themen

Tags


Über Scandlines

Scandlines steht als Symbol für eine historische und enge Zusammenarbeit zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden seit 1872. Unter den Namen Scandlines und Scandlines Helsingør-Helsingborg werden heute drei Fährrouten mit hoher Frequenz und Kapazität und mit einer grünen Vision für die Zukunft vermarktet.

Das Kerngeschäft sind effiziente und zuverlässige Transportdienstleistungen für sowohl Passagiere als auch für Frachtkunden. Im Fokus steht dabei, Mehrwert für die Kunden an Bord der Fähren sowie in den Scandlines-Shops an Land zu schaffen.

Mit mehr als 90.000 Abfahrten verteilt auf 12 Fähren transportierte Scandlines 2016 insgesamt 15 Millionen Passagiere, 3,2 Millionen Pkw, 1 Million Frachteinheiten sowie 64.000 Busse auf den Routen Puttgarden-Rødby, Rostock-Gedser und Helsingør-Helsingborg.

Pressekontakte

Anette Ustrup Svendsen

Anette Ustrup Svendsen

Pressekontakt Head of Corporate Communications +45 26 777 000 (keine SMS)

Zugehöriger Content

Zugehörige Stories