Direkt zum Inhalt springen
Preisgestaltung im Markt, die überzeugt

Pressemitteilung -

Preisgestaltung im Markt, die überzeugt

Verbraucher ernennen ihre „Preis-Champions 2022“ aus über 3.300 Unternehmen

Die Preise für viele Waren und Dienstleistungen kennen aktuell nur einen Trend: Sie steigen. Mangelnde Preisstabilität, ungünstige Preis-Leistungs-Verhältnisse oder intransparente Preissetzung, die zu Lasten der Verbraucher gehen, führen zu Irritation und Unmut. Welchen Anbietern es vor diesem Hintergrund dennoch gelingt, ihre Kundinnen und Kunden mit ihrer Preisgestaltung zu begeistern, untersucht die wirtschaftspsychologische Rating- und Rankingagentur ServiceValue in Kooperation mit WELT auch in diesem Jahr in ihrer jährlichen Untersuchung „Preis-Champions“. Das dazugehörige Ranking basiert auf einem Vergleich von 3.309 Unternehmen aus 270 Kategorien.

Methode

Das Ranking der Preis-Champions beruht auf einer Kundenbefragung und erfolgt ohne Mitwirkung der zu bewertenden Anbieter. Gefragt wird konkret, inwiefern Unternehmen oder Marken über die Gestaltung ihrer Preise begeistern können. Anhand des Antwortverhaltens der Befragten wird für jedes bewertete Unternehmen ein individueller „Price Structuring Score“ (PSS) zwischen eins und einhundert ermittelt. Unternehmen mit einem deutlich überdurchschnittlichen PSS werden in einem Gesamtranking aller untersuchter Unternehmen auf Medaillenrängen (Gold, Silber und Bronze) ausgewiesen. Unternehmen, die zudem innerhalb ihrer Branche den höchsten Kundenbegeisterungswert für ihre Preisgestaltung aufweisen, werden als Branchengewinner ausgezeichnet.

Top-Werte für die Besten

Insgesamt werden 900 Unternehmen (also etwa 27 Prozent der untersuchten Anbieter) auf einem Gold-, Silber- oder Bronze-Rang geführt. 270 Unternehmen und Anbieter werden darüber hinaus als Branchengewinner auf ihren jeweiligen Rängen ausgezeichnet. Die Branchengewinner mit den höchsten ermittelten PPS sind im Folgenden gelistet:

Branchengewinner  | PSS  | Branche
Lidl  | 79,9%  | Lebensmittel-Discounter
Rossmann  | 79,1% | Drogerien
TEDi  | 72,7% | Non-Food Discounter
lidl.de  | 71,1% | Online-Shops (Generalisten)
posterxxl.de  | 70,6% | Fotodienste
verivox.de  | 68,8% | Vergleichsportale
printus.de  | 67,6% | Bürobedarf
Apollo Optik  | 67,1% | Optikerketten
Kaufland  | 66,7% | Verbrauchermärkte + SB Warenhäuser
NKD  | 66,6% | Fashion: Discounter
NANU-NANA  | 66,3% | Haushalts- und Geschenkläden
Medion  | 66,2% | Elektronikhersteller
ADLER  | 65,4% | Fashion: Familienmode
mfo-matratzen.de  | 65,3% | Betten und Zubehör
Siemes Schuhcenter  | 65,1% | Schuhhändler - stationär
sanicare.de  | 64,6% | Versandapotheken
ROLLER  | 64,3% | Möbelhändler - Discount
gesund leben-Apotheken  | 64,3% | Apotheken-Kooperationen
MediaMarkt  | 64,3% | Elektro-Fachmärkte
Woolworth  | 64,1% | Kaufhaus/Warenhaus

Weitere Branchengewinner sind unter anderem Haushaltsgerätehersteller SEVERIN, B1 Discount Baumarkt, Internet-Provider1&1 DSL, Ankaufdienst reBuy.de, Bad und Sanitär HANSA, Baufinanzierer Baufi24, Spielwarenfachgeschäft myToys, Druckerei ONLINEPRINTERS sowie die Online-Händler weinfuerst.de (Wein), notebooksbilliger.de (Elektro-Generalisten) und bonprix.de (Fashion). Anbieter, die zwar nicht Branchengewinner sind, über alle untersuchten Unternehmen hinweg aber mit einer Auszeichnung im Goldrang und einem PSS über 65,0% ebenfalls hervorragend abschneiden, sind dm-drogerie markt, ALDI Süd, ALDI Nord, Netto Marken-Discount, Drogerie Müller, Thomas Philipps, amazon.de, ebay.de, KODi, PENNY, aldifotos.de, ASUS, bueroshop24.de und Fielmann.

„Dass die Lebenshaltungskosten immer weiter steigen, spüren viele Menschen in ihrem Alltag inzwischen sehr deutlich“, kommentiert Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, und ergänzt, „wenn Anbieter ihre Kundinnen und Kunden trotz möglicher oder auch notwendiger Preissteigerungen begeistern wollen, sollten sie in ihrer Preisgestaltung stets fair, transparent und verantwortungsvoll bleiben.“

Das vollständige Ranking finden Sie unter: www.preis-champions.de

Text & Redaktion

Marieke Kötting
ServiceValue GmbH
Dürener Straße 341
D-50935 Köln

www.servicevalue.de

Links

Themen

Kategorien


ServiceValue ist eine auf Servicequalität und Relationship Management spezialisierte Analyse- und Beratungsgesellschaft aus Köln, gegründet 2009. Sie schafft Werte, indem sie analytisch und betriebswirtschaftlich den Zusammenhang zwischen Kunde, Mitarbeiter oder Partner und dem Unternehmen aufdeckt, misst und erklärt. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der optimalen Gestaltung der Servicequalität in alle Richtungen zu.
Die Kernleistungen finden sich in der Beratung, Marktforschung sowie Personal- und Organisationsentwicklung wieder.
Zudem führt ServiceValue regelmäßig Benchmarkstudien durch und erstellt Service Ratings.

Pressekontakt

Ena Sipkar

Ena Sipkar

Pressekontakt Marketing Managerin Public Relations +49 (0)221/67 78 67 51
Tobias Müller

Tobias Müller

Pressekontakt Marketing Manager +49 (0)221/67 78 67 52

Beratungs- und Analysegesellschaft

ServiceValue ist eine auf Servicequalität und Relationship Management spezialisierte Analyse- und Beratungsgesellschaft aus Köln, gegründet 2009. Wir schaffen Werte, indem wir analytisch und betriebswirtschaftlich den Zusammenhang zwischen Kunde, Mitarbeiter oder Partner und dem Unternehmen aufdecken, messen und erklären. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der optimalen Gestaltung der Servicequalität in alle Richtungen zu.

Unsere Kernleistungen finden sich in der Beratung, Marktforschung sowie Personal- und Organisationsentwicklung wieder.

Zudem führen wir regelmäßig Benchmarkstudien durch und erstellen ServiceAtlanten. Wettbewerbe und Awards werden mit Wissenschafts- und Medienpartnern initiiert und ausgeschrieben. Die Service-Akademie fördert und ermöglicht den Erfahrungsaustausch zwischen Serviceforschern und Servicemanagern.

ServiceValue ist beim Thema Service Innovationsführer, weil Serviceleistungen und Servicebeziehungen in betriebswirtschaftlichen Kennzahlen dargestellt sowie Datenstrukturen interner und externer Servicequalität zusammengeführt werden können.

ServiceValue
Dürener Str. 341
50935 Köln