Direkt zum Inhalt springen
Öffentliche Ringvorlesung | "Martin Sellner und die Remigration: Gefährlicher Antipluralismus oder Sturm im Wasserglas?"

Öffentliche Ringvorlesung | "Martin Sellner und die Remigration: Gefährlicher Antipluralismus oder Sturm im Wasserglas?"

Termin 14. Mai 2024 18:00 – 18:00

Ort Musiksaal Universität Vechta, Driverstraße 22

Die Universität Vechta lädt zusammen mit der Universitätsgesellschaft Vechta zur öffentlichen Ringvorlesung „Die pluralistische Gesellschaft und ihre Anfeindungen – Risiken, Herausforderungen und Gegenstrategien“ ein. Am 14. Mai spricht Prof. Dr. Rainer Lisowski von der Hochschule Bremen zum Thema "Martin Sellner und die Remigration: Gefährlicher Antipluralismus oder Sturm im Wasserglas?". Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr im Musiksaal der Universität Vechta, Driverstraße 22.

Die kommenden Termine im Musiksaal der Universität Vechta:

  • Dienstag, 14. Mai, 18:00 Uhr
    Martin Sellner und die Remigration: Gefährlicher Antipluralismus oder Sturm im Wasserglas?
    Prof. Dr. Rainer Lisowski, Hochschule Bremen
  • Dienstag, 28. Mai, 18:00 Uhr
    Digitale Desinformation und Rechtsextremismus: Herausforderungen für Demokratie und Pluralismus
    Prof. Dr. Franco Rau und Dr. Michael Otten, Universität Vechta
  • Dienstag, 4. Juni, 18:00 Uhr
    Vom Lob der Pluralität – Hannah Arendts Blick auf das Politische
    Prof. Karl-Heinz Breier
  • Dienstag, 11. Juni, 18:00 Uhr
    Vertrauen - Zentrale Ressource eines demokratischen Miteinanders
    Prof. Dr. Martin K.W. Schweer, Universität Vechta

Kontakt

Friedrich Schmidt

Friedrich Schmidt

Pressekontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 4441 15577
Katharina Genn-Blümlein

Katharina Genn-Blümlein

Pressekontakt Leitung Marketing & Kommunikation +49. (0) 4441.15 488
Timo Fuchs

Timo Fuchs

Pressekontakt Wissenschaftskommunikation
Philip Kreimer

Philip Kreimer

Pressekontakt Social-Media +49. (0) 4441.15 279

Universität Vechta

www.uni-vechta.de

Universität Vechta
Driverstraße 22
49377 Vechta
Deutschland