Direkt zum Inhalt springen
Verwaltungsfachangestellte | Lea Dödtmann und Angelina Pedde schließen Ausbildung erfolgreich ab

Pressemitteilung -

Verwaltungsfachangestellte | Lea Dödtmann und Angelina Pedde schließen Ausbildung erfolgreich ab

In einer verkürzten Ausbildungszeit von 2 Jahren hat der erste Durchgang des Ausbildungsberufes Verwaltungsfachangestellte*r seinen Abschluss erfolgreich erreicht. Wir gratulieren Frau Lea Dödtmann und Frau Angelina Pedde zu ihrem Abschluss „Verwaltungsfachangestellte“. Die Ausbildung war geprägt von Stationen innerhalb der Universität, einem Fremdpraktikum in einer anderen öffentlichen Einrichtung, Blockphasen in der Berufsschule in Osnabrück sowie Lehrgängen im Studieninstitut in Bad Münder. Frau Dödtmann wird das Dezernat 3 im Bereich Immatrikulationsamt als neue Fachkraft unterstützen. Für Frau Pedde geht die Reise an eine andere Behörde. Für die weitere Zukunft wünschen wir beiden alles Gute und einen spannenden Einstieg für die neuen Herausforderungen die kommen.

Ein herzliches Dankeschön gilt ebenso allen Praxisausbildern, die am Ausbildungsprozess in den einzelnen Stationen der Ausbildung ihr Fachwissen weitergegeben und mit viel Engagement an einer erfolgreichen Ausbildung mitgewirkt haben.

Kategorien

Regionen

Pressekontakt

Friedrich Schmidt

Friedrich Schmidt

Pressekontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 4441 15577
Katharina Genn-Blümlein

Katharina Genn-Blümlein

Pressekontakt Leitung Marketing & Kommunikation +49. (0) 4441.15 488
Timo Fuchs

Timo Fuchs

Pressekontakt Wissenschaftskommunikation
Philip Kreimer

Philip Kreimer

Pressekontakt Social-Media +49. (0) 4441.15 279

Universität Vechta

Zukunftsfragen der Gesellschaft stehen als Transformationsprozesse in ländlichen Räumen im Mittelpunkt des wissenschaftlichen Diskurses. Durch die engmaschige Verbindung von Forschung, Lehre und Transfer und die gezielte Profilierung in den Bereichen Lehrer*innenbildung, Soziale Dienstleistungen, Agrar und Ernährung sowie Kulturwissenschaften befähigt die Universität Vechta künftige Generationen, komplexe Herausforderungen in ländlichen Räumen einer globalisierten Welt zu bewältigen.

Universität Vechta
Driverstraße 22
49377 Vechta
Deutschland