Skip to main content

Kultur - Kulinarik - Lebensart: neuer Genussführer bietet spannende Tipps für Mitteldeutschland

News   •  Dez 22, 2016 15:25 CET

v.l.: Minh Chau Le Thi (La Fonderie), Daniel Reinhardt (Haus E), Christine Klauder (Thüringer Genuss), Holm Retsch (DEHOGA Leipzig) und Dr. Elke Leinhoß (Notenspur-Förderverein e.V.) präsentieren den neuen Genussführer

Der dritte „Kultur- und Genussführer“ für die Regionen Mittelthüringen, Saale-Unstrut, Vogtland, Franken, Chemnitz, Leipzig und Region ist fertig. Herausgeberin Christine Klauder stellte ihn vor kurzem im Leipziger Restaurant "La Fonderie" in Anwesenheit der am Projekt beteiligten Partner und der Medien vor. Mit dem 374 Seiten starken Buch wird der interessierte Leser eingeladen, über 35 faszinierende Städte und Kernregionen in vier Bundesländern mit vielen geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten und über 700 ausgewählten Genussführer-Tipps kennenzulernen. 

Gemeinsam mit der DEHOGA Leipzig, der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH, der Sparkasse Leipzig und der Agentur Haus E entwickelte "Thüringer Genuss" nach drei erfolgreichen Auflagen in Nord- und Südthüringen wiederholt ein Produkt zur länderübergreifenden Vermarktung. Die Auflage beträgt 15.000 Stück.

Auf insgesamt 22 Stadtseiten, 10 Genusstippseiten sowie 31 Themenseiten widmet sich der Kultur- und Genussführer der LEIPZIG REGION. Dort erfährt man ausführlich alles Wissenswerte über Museen und Ausstellungen, Theater und Kunstsammlungen, Designer und Manufakturen, Cafés und Restaurants sowie über Programmkinos und Hotels. Damit überzeugt er nicht nur Gourmets und Kulturkenner mit neuen interessanten Geheimtipps, sondern auch Kunstinteressierte, Einheimische und Touristen.

„Das länderübergreifende Genussprojekt war ein Mammutprojekt, das in dieser Qualität und Größe alle schon erschienenen Genussführer übertrifft und für die folgenden neuen Auflagen die Messlatte sehr hoch ansetzt. In allen beteiligten Städten und Regionen entwickelte sich der Genussführer mit ganz viel Herzblut zu einem Vorzeigeprojekt, den es in dieser Komplexität so noch nicht gibt. Überall habe ich begeisterte Partner getroffen, die sich auf die Zusammenarbeit gefreut haben und das Projekt tatkräftig unterstützt haben“, resümiert Genussexpertin Christine Klauder aus Jena über die dreijährige Projektzeit.

Für 17,50 Euro kann der Leser eine inspirierende Reise durch Mitteldeutschland erleben. Zudem enthält das Buch 48 Gutscheincoupons im Wert von über 350 Euro. Erhältlich ist der Genussführer unter anderem in der Tourist-Information Leipzig (Katharinenstraße 8), in diversen Buchhandlungen oder in den Presseshops der Leipziger Volkszeitung.

Weitere Informationen: www.thueringer-genuss.de

Redaktion: Luise Karwofsky und Laura Gruner

You haven't completed the steps for your Hosted Newsroom

You haven't entered a correct link to your helper.html file for your Hosted Newsroom. Go to Publish and complete the steps.