Skip to main content

Deutschlands Produkt-Champions ausgezeichnet

Pressemitteilung   •   Jun 21, 2018 08:30 CEST

Kundenbegeisterung zu Produktqualität und -auswahl von 2.246 Unternehmen

Unternehmen, die ihre Produkte über Jahre hinweg erfolgreich vermarkten, behalten neben ihren Zielgruppen auch den gesellschaftlichen Kontext sowie eventuelle Wandlungsprozesse im Blick. So können sie auf neue Kundenbedürfnisse reagieren und ihre angebotenen Produkte auch entsprechend anpassen. Welche Hersteller und Händler den Verbraucher zu begeistern wissen, hat die wirtschaftspsychologische Analysegesellschaft ServiceValue anhand der Produkt-Champions im zweiten Jahr ermittelt. Das umfassende Ranking enthält 2.246 Unternehmen aus 179 Branchen. Die höchste Produktbegeisterung erzielen Samsung, LEGO sowie Ravensburger.

Methode

Das Ranking der Produkt-Champions basiert allein auf Verbraucherbefragungen. Die Produktbegeisterung für ein Unternehmen wird über den „Product Benefit Score“ (PBS) auf einer Prozentskala erfasst. Dieser Score stellt ein klares, verständliches und effizientes Instrument dar und bildet die Grundlage des branchenübergreifenden Gesamtrankings. Auf einem Gold-, Silber- und Bronze-Rang werden Unternehmen mit einem deutlich überdurchschnittlichem PBS ausgewiesen. Unternehmen, die innerhalb ihrer Branche den höchsten Begeisterungswert aufweisen, gelten als Branchengewinner. Insgesamt liegen hinter den Rankings über 800.000 Kundenurteile.

Spitzenplätze

Konsumgüter können über ihre technischen und funktionalen Komponenten überzeugen oder auch einfach die Sinnesorgane beglücken. Bei der Produktqualität ist allerdings auch zu unterscheiden zwischen dem einzelnen Produkt an sich, beispielsweise bei einem Hersteller, und einer Produktauswahl, beispielsweise bei einem Händler. Und so weisen im Vergleich aller 2.246 untersuchten Unternehmen Samsung und dm-drogerie markt die höchste Produktbegeisterung in den beiden Bereichen auf (83,3% bzw. 79,9%). Auf einem Gold-Rang liegen aber mehrheitlich die Herstellermarken, wie beispielsweise LEGO, Ravensburger, Nivea, Miele, Bose, Sony, Tempo oder Nikon.

Top 10 der Branchen

Im Vergleich der 179 untersuchten Branchen bzw. Kategorien fallen die Durchschnittswerte bei Gebäck und Fernseher am höchsten aus. Innerhalb dieser Kategorien zeigen wiederum Bahlsen und Samsung die höchste Produktbegeisterung. Produktbester bei Computer/Notebooks ist Acer und bei Waschmaschinen und Trockner Miele.

Platzierung / Branche / Branchenmittelwert / Branchengewinner
1. Gebäck -- 72,9% -- Bahlsen
2. Fernseher -- 71,2% -- Samsung
3. Computer/Notebooks -- 71,0% -- Acer
4. Waschmaschinen und Trockner -- 69,7%--  Miele
5. Werkzeughersteller -- 69,5% -- Bosch Power Tools
6. Keramik & Glas -- 69,4% -- SCHOTT ZWIESEL
7. Hotels - Premium -- 69,1% -- Maritim Hotel
8. Allesschneider -- 68,9% -- Graef
9. Rasierer & Haarentfernung -- 68,8% -- Braun
10. Töpfe & Pfannen -- 68,5% -- WMF

„Ein Geheimnis nachhaltig erfolgreicher Produktanbieter liegt in der Kunst, über Weiterentwicklungen Kundenbedürfnisse zu induzieren“, kommentiert Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, und ergänzt, „dabei sollte aber die ursprüngliche Zielgruppe und ihr konkretes Nachfrageverhalten nicht vernachlässigt werden.“

Hintergrundinformationen

Die Ermittlung der Produktbegeisterung erfolgt allein über Verbraucherurteile. Die Produkt-Champions komplettieren Deutschlands Champions in der Kundenbegeisterung zu Service, Marke und Preis. Die Untersuchung wird in Kooperation mit der überregionalen Tageszeitung DIE WELT durchgeführt. Insgesamt werden 600 Unternehmen auf einem Gold-, Silber- und Bronze-Rang geführt, die 179 Branchengewinner werden separat ausgezeichnet. Das komplette Ranking finden Sie unter: www.produkt-champions.de

Pressekontakt

Ena Sipkar
ServiceValue GmbH
Dürener Straße 341
D-50935 Köln
Tel.: + 49.(0)221.67 78 67 -51
E-Mail: E.Sipkar@ServiceValue.de
www.servicevalue.de

ServiceValue ist eine auf Servicequalität und Relationship Management spezialisierte Analyse- und Beratungsgesellschaft aus Köln, gegründet 2009. Sie schafft Werte, indem sie analytisch und betriebswirtschaftlich den Zusammenhang zwischen Kunde, Mitarbeiter oder Partner und dem Unternehmen aufdeckt, misst und erklärt. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der optimalen Gestaltung der Servicequalität in alle Richtungen zu.
Die Kernleistungen finden sich in der Beratung, Marktforschung sowie Personal- und Organisationsentwicklung wieder.
Zudem führt ServiceValue regelmäßig Benchmarkstudien durch und erstellt Service Ratings.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar